Badeanzug Surfen Hanalei 100 Asahi Mädchen violett

9,74€ −38%
€599 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Unser Entwicklungsteam hat diesen Badeanzug für Einsteigerinnen entworfen, die im Weißwasser surfen.

Dieser Hanalei Badeanzug wurde für guten Halt in den Wellen und hohe Bewegungsfreiheit beim Paddeln entworfen.

Fragen und Antworten

Color:

nachtblau

Größe:

FINDE DIE RICHTIGE GRÖẞE!
AUSLAUFMODELL
Media 0
Media 1
Media 2
Media 3

PRODUKTVORTEILE

Perfekter Sitz in den Wellen

Spezielles Design für guten Halt in ganz kleinen Wellen

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Hauptgewebe 80% Polyamid (PA), 20% Elasthan Hauptfutter 100% Polyester (PES)

Surfeinsteigerin

Das Mädchen beginnt mit dem Surfen in kleinen Wellen. Sie bleibt an Stellen wo sie im Wasser noch stehen kann. Sie möchte in den Wellen spielen und ein erstes Surffeeling verspüren. Beim Surfen wird sie in Wellen stürzen, die überhaupt nicht kraftvoll sind. Wir haben spezielle Badeanzüge für junge Surferinnen entwickelt, die guten Halt in den Wellen bieten.

Passform

Der Hanalei Badeanzug sieht sehr sportlich und feminin aus. Die gekreuzten Rückenträger für einen freien Schulterbereich erhöhen die Bewegungsfreiheit der Surferin.
Der spezielle Schnitt schützt vor Reibung am Board oder Wachs.

Halt in den Wellen

Wir entwickeln Badeanzüge, die besonders guten Halt in den Wellen bieten. Hierfür lassen wir mindestens 12 Surferinnen von unterschiedlicher Statur anhand eines Testprotokolls die verschiedenen Modelle in einem Wasserbecken unseres Entwicklungszentrums in Hendaye testen. Das Protokoll soll die Erlebnisse und Eindrücke beim Surfen in Meereswellen festzuhalten. Nach bestandener Prüfung im Becken werden unsere Badeanzüge gleich im Meer unter realistischen Bedingungen getestet.

Schnittform Mädchen-Badeanzug

Wir bei DECATHLON entwickeln Badeanzüge für junge Surferinnen und berücksichtigen dabei das Wachstum der Mädchen, so dass die Schnittform nicht nur dem Alter sondern auch der Körpergröße der Trägerin angepasst ist. Denn zwei 10-jährige Mädchen können von der Größe, dem Gewicht und vom Körperbau her vollkommen unterschiedlich sein. Wir empfehlen deshalb die Anprobe in der Kabine, falls möglich.

Größen der Mädchen-Badeanzüge

Folgende alters- und größenbezogenen Angaben befinden sich auf den Etiketten unserer Badeanzüge:
4/5 Jahre: 105 bis 114 cm.
5/6 Jahre: 115 bis 124 cm.
7/8 Jahre: 125 bis 132 cm.
8/9 Jahre: 133 bis 142 cm.
10/11 Jahre: 143 bis 150 cm.
12/13 Jahre: 151 bis 160 cm.
14/15 Jahre: 161 bis 169 cm

Passform in trockenem und in nassem Zustand

Für absolutes Wohlbefinden im Wasser, müssen wir unsere Modelle in trockenem Zustand anpassen, da sich das Material im Wasser ausdehnt. Wir empfehlen deshalb, die richtige Größe zu wählen. Der Badeanzug muss bei der Anprobe eng sitzen – den Stützeffekt sollte man spüren. Manche Materialien, aus denen wir unsere Badeanzüge anfertigen, enthalten Elasthan. Die Elasthanfaser wird im Wasser weich und dehnt sich aus.

Du möchtest deinen Badeanzug umtauschen?

Die Größe oder das Modell passt nicht? Du möchtest das Produkt in deiner DECATHLON Filiale umtauschen? Kein Problem, du solltest nur darauf achten, das Etikett am Badeanzug nicht abzuschneiden.

OLAIAN, die Surfmarke von DECATHLON

OLAIAN ist die neue Surf- und Bodyboardmarke von DECATHLON, mit Sitz im Südwesten Frankreichs. An unserem Standort direkt am Wasser können wir an einem Tag einen Badeanzug entwickeln und ihn gleich im Meer testen, um den guten Halt in den Wellen zu überprüfen.

Die Bedeutung der Marke OLAIAN

Aus Tribord Surfing wird OLAIAN, die neue DECATHLON Marke für Surfen, Bodyboarden & Skimboarden. Die Logos auf den Produkten werden schrittweise ersetzt. Deshalb kann das Logo auf dem Produkt eventuell anders aussehen als auf dem Produktfoto.

ÄHNLICHE PRODUKTE

WEITERE INFORMATIONEN

Gebrauchseinschränkung

Nicht für gechlortes Wasser geeignet

Qualitätstest

Um die Qualität des Produkts und seine Eignung für den vorgesehenen Einsatzbereich zu gewährleisten, wurde es in Hendaye und im Labor mehreren Tests unterzogen. Folgendes wurde dabei überprüft: Elastizität und Stabilität des Stoffes, Farbechtheit, Lichtbeständigkeit, Faserfestigkeit in Salzwasser und gechlortem Wasser sowie Formstabilität nach mehrmaligem Waschen.

PRODUKTENTWICKLUNG

Junge Testpersonen haben diesen Badeanzug unter realistischen Bedingungen getestet, und zwar im Baskenland neben unserem Entwicklungszentrum.

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Nicht im Trockner trocknen

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?
Kontakt