1 Paar Aquahandschuhe Neopren in Schwimmflossenform Aquagym schwarz

9,99€ *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Unser Team hat diese Aquahandschuhe für alle entwickelt, die Aquagymnastik/Aquawalking betreiben und die Bewegungen durch mehr Widerstand intensivieren möchten.

Du möchtest bei deinen Übungen im Wasser einen größeren Widerstand spüren? Die Aquahandschuhe vergrößern die Handfläche im Wasser und schaffen so einen zusätzlichen Widerstand.

Fragen und Antworten
Farbe: neon lachs
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater
Unsere Services:
  • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
  • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

Produktvorteile

Muskeltraining

Führe unterschiedliche Übungen zur Kräftigung von Schultern/Rücken/Bizeps aus.

Vielseitigkeit

Trainiere mit unterschiedlichen Übungen mehrere Muskelgruppen gleichzeitig.

Elastizität

Das weiche, elastische Material passt sich perfekt an die Form deiner Hände an.

Produktinformationen

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Schaumstoff 100% Außengewebe 85% Polyamid (PA), 15% Elasthan

Lieferumfang

Die Aquahandschuhe werden paarweise verkauft.

Gebrauchsempfehlungen

Die Aquafitness-Handschuhe anziehen und darauf achten, dass sich der Markenname Nabaiji auf dem Handrücken befindet.

Nutze den Wasserwiderstand, um deinen Körper zu straffen und zu kräftigen.

Die Aquahandschuhe vergrößern die Auflagefläche im Wasser und schaffen so einen zusätzlichen Widerstand, um die Oberkörpermuskulatur zu stärken, insbesondere an Armen, Rücken und Schultern.
Du nutzt die Vorteile des Wassers, um sanft deine Muskulatur zu kräftigen.

Wozu dient ein Muskelaufbau-Training?

Durch Übungen zur Muskelkräftigung kannst du verschiedene Arten von Muskelschwäche ausgleichen, die dein Körper aufweist. Mithilfe von Übungen mit dem Eigengewicht des Körpers oder mit einem leichten Widerstand kannst du bestimmte Muskeln ganz gezielt kräftigen. Die Stärkung und Kräftigung der Muskulatur ist zudem eine sehr gute Übung zum Trainieren der Fitness als Ergänzung zu deinem Sport. So kannst du schneller Fortschritte erzielen und deine Leistungen steigern.

Warum Aquagym oder Aquafitness machen?

Sobald du ins Wasser springst, wird dein Körper leichter und alle Bewegungen werden einfacher, obwohl das Wasser einen größeren Widerstand aufweist als die Luft, und die Muskeln daher verstärkt arbeiten müssen. Die Muskeln arbeiten intensiver, ohne dass dir das bewusst ist. Aquagymnastik bietet daher den Vorteil eine „schonende“ Aktivität zu sein.
Also auf geht's! Ein solches Training ist gut für Körper, Herz, Gesundheit und Stimmung!

Unten findest du die für die Übungen einzunehmende Position und einige Übungsbeispiele.

Grundposition: Rücken gerade halten, Füße auf den Boden stellen, Fußspitzen leicht nach außen gedreht, um die Körperhaltung zu stabilisieren, Knie gebeugt, jetzt kann's losgehen!

Übung Nr. 1: Kräftigung der Schulter- und Armmuskulatur

> Nimm die Grundposition ein.
> Deine Ellenbogen sind gebeugt. Positioniere deine Hände auf Brusthöhe und strecke deine Arme abwechselnd auf jeder Seite am Oberkörper entlang (in Richtung Boden des Schwimmbeckens), dann führe einen Arm nach dem anderen wieder zurück.

Übung Nr. 2: Kräftigung der Muskulatur an Rücken, Schultern und Armen

> Nimm die Grundposition ein.
> Deine Ellenbogen sind gebeugt und seitlich an den Körper gepresst. Halte die Handflächen vor dich und strecke deine Arme abwechselnd aus. Führe dann die gebeugten Ellenbogen einen nach dem anderen nach hinten und lasse dabei deine Schultern von vorne nach hinten kreisen.

Übung Nr. 3: Kräftigung der Schulter- und Armmuskulatur und Straffung der Bauchmuskulatur

> Nimm die Grundposition ein.
> Deine Ellenbogen sind gebeugt und seitlich an den Körper gepresst. Halte die Handflächen vor dich und strecke deine Arme abwechselnd und über Kreuz von links nach rechts und drehe dabei deinen Oberkörper zu jeder Seite. Kehre dann in die Ausgangsposition zurück.

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Schaumstoff 100% Außengewebe 85% Polyamid (PA), 15% Elasthan

Tip zur Lagerung.

Für effizienteres Trocknen die Handschuhe aus der Tasche nehmen und an der Luft trocknen lassen

Pflegehinweise

Nicht waschen

Nicht bleichen

Nicht im Trockner trocknen

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

Produktbilder

1 Paar Aquahandschuhe Neopren in Schwimmflossenform Aquagym schwarz
1 Paar Aquahandschuhe Neopren in Schwimmflossenform Aquagym schwarz
1 Paar Aquahandschuhe Neopren in Schwimmflossenform Aquagym schwarz
1 Paar Aquahandschuhe Neopren in Schwimmflossenform Aquagym schwarz
1 Paar Aquahandschuhe Neopren in Schwimmflossenform Aquagym schwarz
1 Paar Aquahandschuhe Neopren in Schwimmflossenform Aquagym schwarz

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten

Umweltauswirkungen

co2-impact-cover
Der CO2-Fußabdruck dieses Produkts ist:
2,03 kg CO2e
1 kg CO2e gleichen 5 km Fahrt in einem Auto mit Benzinmotor (laut der Datenbank Base Carbone© der französischen Agentur für Umwelt und Energie ADEME)
Was ist der CO2-Fußabdruck? Wir prüfen die Umweltauswirkungen all unserer Produkte während jeder Etappe ihres Produktlebenszyklus: von der Rohstoffgewinnung über deren Transport und die Herstellung bis hin zum Transport des Endprodukts, der eigentlichen Nutzung und der Nachlaufphase. Weitere Details zur Messung des CO2-Fußabdrucks unserer Produkte