Angelhaken Hook Seed Karpfenangeln

3,49€ *
0,35€/unit

Der Hook Seed ist der ideale Haken für Karpfenangler, die mit Körnern oder kleinen Ködern angeln möchten.

Die Kombination aus kurzem Schenkel, ausgeprägtem Bogen und leicht umgekehrter Spitze bietet einen tiefen Stich.

Fragen und Antworten
Größe: FINDE DIE RICHTIGE GRÖSSE!
Unsere Services:
  • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
  • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

Produktvorteile

Kompatibilität

Besonders geeignet zum Angeln mit Körnern oder kleinen Ködern

Unsichtbar

Der dünne Haken fällt am Boden weniger auf.

Produktinformationen

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Verpackung 100% Polyethylen (PE) Haken 95% Stahl, 5% vernickeltes Messing

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

- Dickdrähtiger Haken mit gebogenem Schenkel. Der Hook Barbless ist besonders geeignet zum Angeln mit Körnern am Haar oder kleinen Ködern.

- Ohne Widerhaken

- Nach außen gebogenes Öhr, nach innen gebogene Spitze.

Wichtig! Wenn die Spitze beschädigt oder stumpf ist, sollte der Haken umgehend gewechselt werden. So reduzierst du das Risiko, dass du einen Fisch verlierst.

Die richtige Wahl der Hakenform

Richtige Wahl des Hakens reduziert das Risiko, den Fisch wieder zu verlieren.Gefahr besteht besonders bei einer ungünstigen Köder/Haken-Vorfach-Kombination.1. Haken mit gebogenem Schenkel sorgen bei Einsatz von Schwimmködern besonders aggressive Montage.
2. Haken mit geradem Schenkel und nach innen gebogener Spitze sind besonders robust und sehr beliebt.Ideal für kraftvolles Angeln.
3. Haken mit langem Schenkel reduzieren das Risiko, Fische beim Einsatz ausgewogener Montagen zu verlieren.

Die Form des Öhrs ist wichtig

Ob gerade, nach innen oder außen gebogen – das Öhr ist entscheidend für die Haken-Köder-Ausrichtung.

1. Das nach innen gebogene Öhr: erhöht die Aggressivität der Montage, da ein extremer Winkel in Bezug auf das Vorfach erzeugt werden kann.
2. Das gerade Öhr: es ermöglicht eine perfekte Linie des Hakens mit der Schnur und dem Köder.
3. Das nach außen gebogene Öhr: es begrenzt den Winkel, der dem Vorfach gegeben wird. Steife Materialien wie Fluorcarbon eignen sich hervorragend für diese Haken.

Die richtige Wahl der Hakengröße

Die Hakengröße richtet sich im Wesentlichen nach der Größe bzw. dem Durchmesser des Köders. Beispiel:
15-mm-Boilie: Haken Nr. 6 bis 8
15- bis 18-mm-Boilie: Haken Nr. 4 bis 6
20- bis 22-mm-Boilie: Haken Nr. 2 bis 4
Boilie ab 24 mm: Haken Nr. 1 oder 2

Bei schwierigen Fischen kann es sinnvoll sein, eine kleinere Köder- und Hakengröße zu wählen.

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Verpackung 100% Polyethylen (PE) Haken 95% Stahl, 5% vernickeltes Messing

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten