3-in-1-Jacke Herren wasserdicht bis -10 °C - Travel 900 Compact camel

219,99 € −9%
199,99 € *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

0% Finanzierung ab 16,67 € monatlich

Zum Ratenrechner
8549489

Diese neue 3-in-1-Jacke ist ein Muss für jeden Outdoor-Fan. Egal ob Kälte, Wind oder Regen: warm und wasserdicht, passt sie sich an perfekt an jedes Wetter an.

Diese kompakte Funktionsjacke mit Innenjacke aus echten Daunen und Federn begleitet dich auf deinen Abenteuern in der Stadt ebenso zuverlässig wie auf deinen Trekkingtouren.

Fragen und Antworten

99 

PAYBACK °Punkte sammeln

PAYBACK °Punkte sammeln

Gib im Warenkorb deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für deinen Einkauf.

Farbe: dunkelzimt / schwarzblau
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater

Ähnliche Produkte

Produktvorteile

Vielseitigkeit

3-in-1: dank herausnehmbarer Daunen-Innenjacke für jede Jahreszeit geeignet

Wasserdicht

Wasserdichte Beschichtung mit 25.000 mm Wassersäule für bis zu drei Stunden Schutz bei Regen. alle Nähte wasserdicht.

Wärmeleistung

Flexible Wärme: Komfort bis -10 °C. Herausnehmbare Daunenjacke.

Widerstandsfähig

Gewebe mit Kette und Schuss für höhere Strapazierfähigkeit.

Kompakt

„3L“-Gewebe, Füllung aus Daunen und Federn (660 Cuin) für optimale Kompaktheit

Taschen

Eine unauffällige verschließbare Tasche, zwei Schubtaschen.

Gewicht

Diese Jacke wiegt ca. 1 kg in Größe L.

Passform

Verstellbare Bündchen.

Produktinformationen

3-in-1-Konzept: für jede Situation geeignet

Dank 3-in-1-System ist diese Jacke nicht nur perfekt für kalte Temperaturen bis -10 °C, sondern auch für Reisen in wärmere Gefilde geeignet.
Wenn keine Kälte vorausgesagt ist, kannst du die Innenjacke einfach zu Hause lassen und nur die Regenjacke mitnehmen. Die Daunenjacke kann ebenfalls separat als wärmende Schicht über einem T-Shirt und einem Pullover getragen werden.

Mehr Flexibilität geht nicht!

Langlebigkeit

Im Labor werden unsere Stoffe auf verschiedene Kriterien wie die Abriebfestigkeit geprüft. Bei der Martindale-Methode wird das Gewebe der Jacke beispielsweise gegen ein anderes Material gerieben, um die Reibung der Rucksackträger zu simulieren. Dabei werden die Abriebfestigkeit des Produkts und die Knötchenbildung (Pilling) bestimmt. Diese Jacke hat diesen Test überdurchschnittlich gut bestanden, da sie die 20.000 Zyklen des Martindale-Tests erreicht hat.

Reißfestigkeit

Die Weiterreißfestigkeit dieser Jacke wurde in Tests umfassend geprüft. Dazu wurde im Labor das Reißverhalten der Jacke reproduziert, wenn sie irgendwo in der Natur hängen bleibt. Anhand des Testprotokolls stellen wir sicher, dass das beschädigte Material nicht weiter einreißt, damit die Jacke dir noch viele Jahre lang ein treuer Begleiter ist.

Vorteile von Daunen und Entenfedern

Die Bauschkraft der Daunen bietet drei wichtige Vorteile auf Reisen:
– Thermoisolierung durch die zwischen den Daunen eingeschlossenen Luft
– Ultraleichtes Gewicht: Daunen sind bei gleicher Isolierleistung leichter als Synthetikwatte und dadurch im Rucksack kaum bemerkbar.
- Hohe Komprimierbarkeit

Messung der Bauschkraft von Daunen und Federn

Die sogenannte Bauschkraft gibt die Isolationsleistung der Daunen an, welche durch das Einschließen von Luft erreicht wird. Sie wird in der Einheit Cuin angegeben.
Je bauschiger die Daunenfüllung (und je höher die Cuin-Zahl), desto besser die Isolierleistung.
Die Daunen dieser Innenjacke haben eine garantierte Bauschkraft von mindestens 660 Cuin (gemäß europäischer Norm).

*RDS-Zertifikat

Unser System zur Rückverfolgung gewährleistet, dass die verwendeten Federn aus verantwortungsbewussten Quellen gemäß unseren Firmengrundsätzen stammen. Unsere Lieferanten haben sich verpflichtet, nur Federn von Tieren zu verwenden, die für den Verzehr gezüchtet und erst nach der Schlachtung gerupft werden. Daher besitzen wir auch ein RDS-Zertifikat (Responsible Down Standard) von einer unabhängigen Organisation.
Weitere Informationen (in französischer Sprache): http://developpement-durable.decathlon.com/documents-et-rapports/documents/

Wasserdichtigkeit des Materials

Die Wasserdichtigkeit eines Gewebes wird durch eine Beschichtung oder eine Membran erzielt und in mm Wassersäule angegeben. Je höher der Wert, desto undurchlässiger das Gewebe.

Wasserdichtigkeit der Jacke

Die Wasserundurchlässigkeit einer Jacke ist nicht identisch mit der ihres Materials: Es kommt auch auf die Verarbeitung des Produkts an.
So können die Nähte beispielsweise verschweißt oder versiegelt sein. Die allgemeine Wasserdichtigkeit deiner Jacke wird mit einem von DECATHLON entwickelten Testverfahren mit unterschiedlichen Regenstärken in der Regendusche ermittelt.

Mit der wasserdichten Jacke Travel 900 kompakt bleibst du bei starkem Regen mit 30 cm Niederschlag drei Stunden lang trocken.

Garantie **

2 Jahre

Gewicht

1 kg

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Material am Rücken 78% Polyamid (PA), 22% Polyethylenterephtalat (PET) Hauptgewebe 100% Polyethylenterephtalat (PET) Füllung 100% Polyethylenterephtalat (PET) Innenfutter 100% Polyamid (PA) Membran 100% Polyurethan (PUR)

Qualitätstest

Diese Jacke wurde im Labor auf unterschiedliche Kriterien wie Wärme, Wasserdichtigkeit und Strapazierfähigkeit getestet. Anschließend wurde sie von einer Reihe von Testpersonen in unserem Entwicklungszentrum auf Komfort und Funktionalität überprüft.
Zum Schluss haben freiwillige Nutzerinnen und Nutzer die Jacke im Gelände auf den Prüfstand gestellt. Solche Missionstests werden für zahlreiche DECATHLON Produkte durchgeführt.

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Trocknen im Trockner bei niedriger Temperatur

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

Manual

Mehr Informationen erhältst du in der Gebrauchsanweisung

Video

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten

Umweltauswirkungen

co2-impact-cover
Der CO2-Fußabdruck dieses Produkts ist:
53,63 kg CO2e
1 kg CO2e gleichen 5 km Fahrt in einem Auto mit Benzinmotor (laut der Datenbank Base Carbone© der französischen Agentur für Umwelt und Energie ADEME)
Was ist der CO2-Fußabdruck? Wir prüfen die Umweltauswirkungen all unserer Produkte während jeder Etappe ihres Produktlebenszyklus: von der Rohstoffgewinnung über deren Transport und die Herstellung bis hin zum Transport des Endprodukts, der eigentlichen Nutzung und der Nachlaufphase. Weitere Details zur Messung des CO2-Fußabdrucks unserer Produkte