BEDINGUNGEN FÜR DIE VERÖFFENTLICHUNG VON DECATHLON-BEWERTUNGEN

Decathlon Sportspezialvertriebs GmbH

Vertragsbedingungen

Diese Vertragsbedingungen gelten für alle Nutzer der Website (nachfolgend „Nutzer“) und dem Decathlon Online-Shop betrieben von der

DECATHLON Sportspezialvertriebs GmbH, Filsallee 19, 73207 Plochingen
Registergericht Stuttgart, HRB 720660
Geschäftsführer: Stéphane Montini, Mathieu Georges

(nachfolgend „decathlon.de“). Der Online-Shop sowie die dazugehörigen Services wie die Abgabe von Bewertungen gehören zur Unternehmensgruppe Decathlon. Die Bezeichnung "Unternehmensgruppe DECATHLON" umfasst sämtliche Gesellschaften, die der französischen DECATHLON S.A, 4 Boulevard de Mons- BP 299 - 59665 Villeneuve d'Ascq, unterstellt sind. Die Nutzung des Dienstes „Bewertungen“ ist nur zulässig, wenn der Nutzer die vorliegenden Nutzungsbedingungen akzeptiert.

Abweichende Bedingungen des Kunden gelten nur, soweit sie von DECATHLON im Einzelfall ausdrücklich und schriftlich anerkannt worden sind.

Die Bezeichnung „Inhalte“ bezieht sich im Folgenden auf alle an www.decathlon.de durch den Nutzer übermittelten Elemente wie Texte, Kommentare, Bilder, Videos und andere Elemente unabhängig von deren Form und Inhalt.

1 – Leistungen von decathlon.de

1.1 Decathlon.de gestattet dem Nutzer, im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen, die Verwendung des Bewertungsdienstes (nachfolgend „Dienst“) um Bewertungen auf der Seite von decathlon.de zu veröffentlichen. Hierfür stellt decathlon.de den Nutzern, im Rahmen seiner technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten, unentgeltlich einen Service zur Abgabe von Bewertungen zur Verfügung.

1.2 Mithilfe des Dienstes haben Nutzer die Gelegenheit, Bewertungen für Produkte und Dienstleistungen (beides nachfolgend „Leistungen“), welche auf decathlon.de sichtbar angeboten werden, abzugeben. Diese Bewertungen können von Dritten, welche die Seite besuchen, nach Veröffentlichung eingesehen werden.

1.3 Decathlon.de ist bemüht, diesen Dienst verfügbar zu halten, übernimmt jedoch keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes oder seiner abgegebenen Bewertungen.

2 - Nutzungsbedingungen

2.1 Decathlon.de stellt den Dienst ausschließlich Nutzern zur Verfügung, welche Verbraucher sind. Der Nutzer darf den Dienst nicht für gewerbliche oder selbstständige Tätigkeiten gleich welcher Art verwenden.

2.2 Indem er diese Nutzungsbestimmung akzeptiert, bestätigt der Nutzer, dass er Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist und den Dienst ausschließlich zu privaten Zwecken nutzt.

2.3 Der Zugang zum Dienst kann vorbehaltlich unter Erstellung eines Kontos erfolgen. Dies kann die Bekanntgabe einiger persönlichen Informationen über den Nutzer erfordern. Der Nutzer verpflichtet sich wahrheitsgemäße und vollständige Daten über seine Identität zu übermitteln. Es ist verboten sich als jemand Drittes auszugeben. Andernfalls behält sich decathlon.de das Recht vor, Kundenkonten unbestätigt zu lassen oder Inhalte nicht zu veröffentlichen. Die persönlichen Daten des Nutzers sind nicht für andere Nutzer einsehbar oder nutzbar.

2.4 Der Nutzer kann sein Geschlecht, seine Altersklasse und die ungefähre Nutzungsdauer der Leistung angeben. Diese Angaben sind freiwillig und haben keinerlei Auswirkung auf Verwendung oder Ablehnung der Bewertung durch decathlon.de. Diese optionalen Angaben sind für Dritte einsehbar.

2.5 Der Nutzer trägt die Verantwortung für alle Handlungen welche mit seinem Benutzerkonto vorgenommen werden. Insofern ist er auch für die Verwendung eines sicheren Passworts selbst verantwortlich. Sollten die Zugangsdaten einem Dritten ungewollt zugänglich werden (sog. „Phishing“) oder die Gefahr hierzu bestehen, hat der Nutzer decathlon.de hierüber umgehend in Kenntnis zu setzen und entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Hierzu zählt die Änderung des Passworts oder das sperren lassen des Benutzerkontos.

3 – Datenspeicherung

3.1 Die Bewertungen welche der Nutzer mit Hilfe des Dienstes abgibt, dürfen sowohl digital als auch analog in allen Medien von der Decathlon-Unternehmensgruppe (Online-Nutzung jeglicher Art, jegliche Print-Nutzung, TV, interaktive und multimediale Nutzung) genutzt und in Datenbanken, auch soweit sie online zugänglich sind, gespeichert werden.

3.2 Die Nutzung kann weltweit erfolgen.

4 – Pflichten des Nutzers

4.1 Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber decathlon.de, keine Bewertungen mit Hilfe des Dienstes zu veröffentlichen, die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen. Insbesondere verpflichtet sich der Nutzer dazu, keine Bewertungen abzugeben,
• deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt bzw. eine Ordnungswidrigkeit darstellt,
• die gegen das Urheber-, Marken- oder Wettbewerbsrecht oder vergleichbare Rechte verstoßen,
• die gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstoßen,
• die beleidigende, diffamierende rassistische, diskriminierende oder pornographische Inhalte haben,
• die Werbung enthalten,
• die Bezug auf Dritte nehmen,
• die die Anonymität anderer Nutzer mittelbar oder unmittelbar gefährden oder zumindest dazu geeignet sind.

4.2 Dies gilt auch für das gewählte Pseudonym und für unwahre Angaben zur Identität, Kontaktadresse usw. des Nutzers.

4.3 Der Nutzer verpflichtet sich nur Leistungen zu bewerten, welche er selbst genutzt hat. Er garantiert keine Bewertungen Dritter zu kopieren bzw. als eigene Meinung wiederzugeben.

4.4 Der Nutzer verpflichtet sich weiterhin dazu, in seiner Bewertung keine Daten von sich oder Dritten zu nennen, die für einen Identitätsdiebstahl genutzt werden könnten. Hierzu zählen insbesondere Kreditkarten-, Bankkonto- oder Sozialversicherungsdaten.

5 – Bewertungen durch Mitarbeiter

5.1 Angestellte der DECATHLON Unternehmensgruppe können unter den zusätzlichen Maßgaben dieses Paragraphen ebenfalls Bewertungen abgeben.

5.2 Handelt es sich bei dem Nutzer um einen Angestellten, der für die Nutzung des Dienstes seine berufliche E-Mail-Adresse verwendet, wird dieser gebeten, seinen Beruf und seinen Arbeitsort anzugeben.

5.3 Die abgegebene Bewertung spiegelt nur die Meinung des Nutzers wieder, keinesfalls die der DECATHLON Unternehmensgruppe.

5.4 Zur Gewährleistung der Transparenz werden Bewertungen und Kommentare der Angestellten in einem gesonderten Bereich angezeigt.

6 - Ablauf einer Bewertung

6.1 Die Abgabe einer Bewertung, mit Hilfe des Dienstes, kann
• über die Homepage von decathlon.de oder eines anderen Unternehmens der DECATHLON Unternehmensgruppe,
• über den Kundenkarten Online-Zugang,
• oder mit Hilfe der in den Filialen angebotenen Plattformen.
erfolgen.
Decathlon.de behält sich vor, weitere Möglichkeiten zur Nutzung des Dienstes anzubieten oder vorhandene Möglichkeiten nicht mehr anzubieten.

6.2 Der Nutzer vergibt für die bewertete Leistung eine Gesamtnote.

6.3 Die Bewertung soll Interessenten als Hilfestellung dienen. Aus diesem Grunde muss diese
• Erfahrungen mit der Leistung sachlich darstellen, positive und negative Merkmale sollten möglichst präzise beschrieben werden. Persönliche Erfahrungen und Verbesserungsvorschläge sind gewünscht aber nicht zwingend.
• die bewertete Leistung betreffen.
• in der Sprache des Dienstes erfolgen.
• soweit frei von Grammatik- und Rechtschreibfehlern erfolgen, dass der Sinn erschließbar bleibt.
• eine Bewertung enthalten. Reine Fragen sind dem Kundenservice gegenüber zu stellen.

6.4 Die Veröffentlichung der Bewertung erfolgt nicht unverzüglich sondern in der Regel binnen drei Tagen. Die Bewertung wird durch einen Moderator überprüft. Decathlon behält sich vor diese Überprüfung jederzeit vorübergehend oder gänzlich zu unterlassen. Der Nutzer wird per E-Mail informiert, sobald seine Bewertung veröffentlicht wurde.

6.5 Gibt ein Nutzer mehrere zulässige Bewertungen zum selben Produkt ab, veröffentlicht decathlon.de – unter Vorbehalt – die jeweils aktuellste Fassung.

6.6 Sollte eine Bewertung gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, wird der Nutzer per E-Mail hierüber informiert. Er kann dann seine Bewertung dann entsprechend anpassen.

6.7 Bestätigte Leistungen erhalten nach ihrer Veröffentlichung den Vermerk „Bestätigter Kauf“.

6.8 Decathlon.de kann Bewertungen mit einer Gegendarstellung kommentieren. Diese kann durch den Nutzer bewertet werden.

6.9 Bereits veröffentlichte Bewertungen können von decathlon.de gelöscht werden, wenn einer oder mehrere der folgenden Bedingungen vorliegen:
• Die Bewertung ist bereits seit mehr als 12 Monaten veröffentlicht.
• Die Daten des Nutzers stellen sich als falsch heraus.
• Die Leistung wird auf keiner, den Dienst unterstützenden Plattform, der DECATHLON Unternehmensgruppe mehr angeboten.
• Die Leistung wurde in einem Maße verändert, dass sie die Bewertung nicht mehr entsprechend erscheinen lässt.

6.10 Jeder Nutzer kann eine fremden Bewertung beurteilen und / oder wegen eines (möglichen) Verstoßes gegen diese Nutzungsbedingungen melden.

7 – Übertragung von Nutzungsrechten

7.1 Der Nutzer räumt decathlon.de mit dem Einstellen seiner Inhalte das Recht ein, die Inhalte dauerhaft auf seiner Webseite zum Abruf bereitzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. Das Urheberrecht für die eingestellten Inhalte verbleibt beim jeweiligen Nutzer. Der Nutzer erteilt decathlon.de ein unentgeltliches, inhaltlich, sachlich und räumlich unbeschränktes Nutzungsrecht, an der von ihm übermittelten Inhalten. Der Nutzer erklärt sich mit der Nennung/Veröffentlichung seines genannten Namens (z.B. auf Facebook) einverstanden. Diese kann sowohl in Verbindung mit dem Inhalt des eingestellten Materials erfolgen, als auch unabhängig davon. Decathlon.de hat das Recht, Beiträge oder Bilder innerhalb seiner Webseite zu verschieben und mit anderen Inhalten zu verbinden.

7.2 Die Übertragung der Nutzungsrechte erstreckt sich auf alle derzeit bekannten Nutzungsarten und umfasst auch die Vervielfältigung, Verbreitung, Digitalisierung, Ausstellung, Vorführung, Sendung, öffentliche Zugänglichmachung und öffentliche Wiedergabe durch Bild-/Ton- und Datenträger.

7.3 Der Nutzer hat gegen decathlon.de keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung von ihm erstellter Bewertungen oder Inhalte.

7.4 Der Nutzer bestätigt, dass die von ihm durch die Nutzung des Dienstes übermittelten, öffentlich zugänglich gemachten oder verbreiteten Bewertungen keine Rechte Dritter (z.B. Persönlichkeitsrechte, Rechte am eigenen Bild, Urheberrechte, Markenrechte u.Ä.) verletzen und nicht in sonstiger Weise gegen geltendes Recht (z.B. Jugendschutzvorschriften) verstoßen. Soweit es sich bei den eingegebenen, öffentlich zugänglich gemachten oder verbreiteten Bewertungen um persönliche Daten Dritter handelt, ist der Nutzer dafür verantwortlich, dass die Betroffenen der von ihm vorgenommenen Nutzung zugestimmt haben. Mit solch einer Veröffentlichung auf der Seite sind sich Nutzer über die potenzielle Haftung im Sinne des Gesetzes als Herausgeber der Inhalte bewusst.

7.5 Decathlon.de behält sich vor, Bewertungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Veröffentlichung der Bewertung.

7.6 Die persönlichen Daten des Nutzers, welcher diese angeben muss, um die Einstellung von Inhalten erfolgreich abzuschließen, werden nur für den jeweiligen Vorgang erhoben und gemäß der Datenschutzbestimmungen von decathlon.de gespeichert.

8 – Haftungsausschluss

8.1 Decathlon.de distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, auf die Nutzer direkt oder indirekt verweisen (“Hyperlinks”), sofern es sich hierbei nicht um Seiten von decathlon.de handelt. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

8.2 decathlon.de kann nicht verantwortlich gemacht werden aufgrund von Aktivitäten oder Einträgen auf der Website durch andere Nutzer. Die Seite kann rechtswidrige Inhalte ohne jegliche vorherige Ankündigung entfernen.

8.3 Der Nutzer ist darüber informiert, dass decathlon.de von Zeit zu Zeit den Zugang zur Seite aus technischen Gründen, einschließlich der Wartung, sperrt bzw. nicht ermöglichen kann. Der Nutzer akzeptiert, dass sich hieraus keinerlei Schadensersatzansprüche für ihn ergeben.

8.4 Der Nutzer stellt decathlon.de und die im Sinne von § 15 AktG verbundenen Unternehmen, deren Organe, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen von allen Ansprüchen Dritter frei, die diese aus oder im Zusammenhang mit, den vom Nutzer, eingestellten Inhalten entstehen. Ausgenommen hiervon ist die Haftung, aufgrund eines Versäumnisses seitens decathlon.de, den Inhalt fristgerecht zu entfernen, nachdem decathlon.de auf die Rechtswidrigkeit hingewiesen wurde. Dies gilt nicht, wenn der Nutzer die Rechts- bzw. Pflichtverletzung nicht zu vertreten hat.

9 – Inhaltskontrolle

decathlon.de behält sich zudem das Recht vor, Inhalte welche gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen oder verstoßen könnten, zu sperren oder zu löschen. Dies begründet für decathlon.de jedoch keine Prüfungspflicht, dies gilt auch bei Fragen der Qualität, Sicherheit, Wahrheit oder Genauigkeit der Bewertung.

Der Nutzer hat die Möglichkeit gepostete Inhalte von der Website auch wieder entfernen zu lassen. Um dies zu tun muss eine Widerrufserklärung per E-Mail an die folgende Adresse geschickt werden: service@decathlon.de. Oder per Post an Decathlon Sportspezialvertriebs GmbH
- Servicecenter -
Filsallee 19
73207 Plochingen

Die Anfrage muss den betroffenen Inhalt identifizieren. Für den geposteten Inhalt via des angebotenen Services sind die notwendigen Informationen für einen Widerruf: Name, Adresse, Email mit dem der Inhalt übertragen wurde sowie das Datum des Uploads. Decathlon.de kann nicht garantieren dass die Entfernung des Inhalts auf der Seite gleichzeitig auch in der Entfernung der Inhalte in kommerziellen Marketingaktivitäten resultiert.

10 – Geltendes Recht

Es gilt deutsches Recht.