Empfohlene Umgebungstemperatur: 5 bis 0 °C

Handschuhe Forclaz 400 Hybrid

Schützen Ihre Hände auf Wanderungen vor Kälte. Empfohlene Umgebungstemperatur: 5 bis 0 °C. Touchscreen-fähig.

Leider ausverkauft

Referenz : 8369963
TECHNISCHE INFORMATIONEN
Innovation: Hybrid-Handschuhe aus unterschiedlichen Materialien Hybrid-Handschuh, der je nach Handpartie aus unterschiedlichen Materialien besteht: Handrücken aus winddichtem Softshell-Material, Handinnenfläche aus weichem, bewegungsfreundlichem Fleece mit Synthetikverstärkung für besseres Greifen, eng anliegendes Handgelenk aus Stretch mit Elasthananteil, das leicht unter die Skijacke passt.
Angemessene Kleidung Ist der Körper in Aktion, produziert er Wärme, die durch die thermische Isolation der Handschuhe gespeichert wird. Bei unzureichender thermischer Isolation kühlt der Körper ab. Wärme wird nicht in den Händen, sondern in der Körpermitte gespeichert. Die Handschuhe und die Kleidung müssen darum auf die Nutzung abgestimmt sein.
Wenn Sie nicht genau wissen, welche Größe Sie wählen sollen, wählen Sie lieber eine Größe größer.
Komforttemperatur: 5 °C Entspricht der Umgebungstemperatur, die 100% der Testpersonen beim Tragen der Handschuhe Forclaz 400 als annehmbar empfinden: 5 °C.
Grenztemperatur: 0 °C Entspricht der Umgebungstemperatur, die 90% der Testpersonen beim Tragen der Handschuhe Forclaz 400 als annehmbar empfinden: 0 °C.
Wie werden Komfort- und Grenztemperatur ermittelt? Unsere Handschuhe werden im Labor mithilfe einer thermischen Hand getestet, um Wärmeleistung und empfohlene Umgebungstemperatur zu ermitteln. Die empfohlene Umgebungstemperatur (Komfort- und Grenztemperatur) wurde bei einem Test mit einer Testgruppe von 23 Personen ermittelt. Bei diesem Test wanderten die Testpersonen bei einer Außentemperatur von -20 bis 5 °C bei einer Windgeschwindigkeit von 10 km/h. Diese Temperaturen gelten nur beim Tragen der Handschuhe in Bewegung.
KUNDENBEWERTUNGEN
MITARBEITERBEWERTUNGEN
WEITERE INFORMATIONEN
Garantie** 2 Jahre