Die richtige Wahl des Bogens

Für die Wahl des richtigen Bogens sollten Sie Auswahlkriterien wie Auszugslänge und Zuggewicht berücksichtigen.

Links- oder Rechtshänder?

Sie zielen mit dem rechten Auge: Sie benötigen einen Rechtshänderbogen. Ein Rechtshänder zielt mit dem rechten Auge, hält den Bogen mit der linken Hand und spannt die Sehne mit der rechten Hand.

Sie zielen mit dem linken Auge: Sie benötigen einen Linkshänderbogen. Ein Linkshänder zielt mit dem linken Auge, hält den Bogen mit der rechten Hand und spannt die Sehne mit der linken Hand.

Die verschiedenen Bogen-Typen Nach oben

Longbow Bogen


Der Longbow ist ein einfacher und sehr leichter Bogen. Er wird hergestellt aus Holz und einer Schnur und wird bereits seit dem Mittelalter verwendet. Dieser Bogen-Typ wird in Wettkämpfen mit Holz-Pfeilen und ohne Visier benutzt.


Der klassische Bogen


Der klassische Bogen kann für Freizeit und im Wettkampf genutzt werden. Das Ziel kann dabei sowohl in einem Raum oder im Freien stehen. Es handelt sich beim diesem Bogen um den Typ, der auch bei Olympia benutzt wird. Die Zugstärke liegt zwischen 15 und 70 Pfund.

Je nach Auszugslänge, Bogenlänge und Zuggewicht Nach oben

Es ist sehr wichtig einen Bogen auszuwählen, der zu Ihnen passt. Ihre Körpergröße, Ihre Kraft und die Schießentfernung entscheiden über die Bogenlänge und das Zuggewicht. Das Zuggewicht eines Bogens wird in englischen Pfund (lbs = 0,450 kg) und die Länge in Zoll (") berechnet. Die Länge Ihres Bogens hängt von der Auszugslänge ab, also vom maximalen Auszug (siehe Skizze).

Die Auszugslänge

Um die Auszugslänge zu bestimmen, muss man einen Bogen ausprobieren. Nehmen Sie den Bogen ohne Pfeil in die Hand und stellen Sie sich in Schießposition. Die Entfernung von der Sehne (am Nockpunkt) bis zum Klicker (kurz vor der Pfeilauflage) bildet die Auszugslänge. Danach die Sehne wieder in Normalposition bringen ohne sie loszulassen, damit der Bogen nicht beschädigt wird.

Die Länge

Bestimmen Sie die ideale Bogenlänge anhand unten stehender Tabelle, die den meisten Bögen entspricht.

Länge des Bogens
Maximale Auszugslänge
Zuggewicht des Bogens
1,37m oder 54" 1,57m oder 62" 1,67m oder 66" 1,72m oder 68" 1,77m oder 70"
68cm oder 27" 71cm oder 28" 76cm oder 30" 81cm oder 32" 86cm oder 34"
12 bis 20 lbs 12 bis 24 lbs 14 bis 26 lbs 16 bis 30 lbs 18 bis 32 lbs

Das Zuggewicht

Das Zuggewicht variiert mit der Länge des Bogens. Je größer der Bogen umso höher das Zuggewicht. Das Zuggewicht ist auf dem unteren Wurfarm angegeben. Es lässt sich bei den meisten Bögen in einem Bereich von ca. 10 Pfund problemlos ändern. So können Sie den Bogen Ihren Fortschritten entsprechend anpassen.