Die richtige Wahl des Bodyboards

Die Serie umfasst drei verschiedene Niveaus (100, 500 und 900) mit Bodyboards von jeweils unterschiedlicher Größe, um möglichst vielen Staturen gerecht zu werden. Je höher das Niveau, desto unruhiger ist das Bodyboard, um Schwung in der Welle aufzunehmen. Wir empfehlen die Nutzung von Schwimmflossen ab einer Wasserhöhe über den Knien für einen besseren Antrieb und mehr Wellen. Wählen Sie ihr Modell nach Körpergröße/Gewicht, aber auch nach Ihrem Niveau:

Bodyboard je nach Leistungsstand Nach oben

• Freizeit-Fahren im Strandbereich:
Für die Nutzung im Strandbereich sind die kleinen Boards der 100er Serie ideal. Diese Boards sind leicht, haben eine einfache Leine und eine Gleitfläche. Vorne ist das Board so geformt, dass Ihre Hände das Brett gut halten können. Sie suchen Entspannung und ein sofortiges Gleitgefühl auf dem Wasser. Sie tragen Flossen oder auch nicht. Sie haben Bodenkontakt. 

Wählen Sie aus unserer Tribord-Serie ein Bodyboard 100: Ideal für die Freizeit.
Diese
Bodyboards eignen sich für Anfänger und gelegentliche Surfer.

• Sportliche Nutzung
Sie wollen Fortschritte machen, eine gewisse Geschwindigkeit erreichen und es soll sich ein Gleitgefühl einstellen. Sie surfen auf mittelhohen Wellen mit
Flossen an den Füßen und Sie fahren Surfmanöver. Die 500er Serie bietet dank integriertem Stringer reaktionsschnellere Bretter. Zum Board gehört eine Spiralleine.

Wählen Sie aus unserer Tribord-Serie ein Bodyboard 500: ideal für die sportliche Nutzung.

• Intensive Nutzung
Als passionierter Surfer suchen Sie den ultimativen Kick. Sie surfen das ganze Jahr über, unter allen Bedingungen und in jeder Art von Welle. Die 900er Bodyboards aus Polypropylen mit Stringer bieten das beste Verhältnis aus Härte/Reaktionsschnelligkeit.

Bodyboard je nach Statur Nach oben

Gewicht und Größe sind wichtige Faktoren bei der Auswahl eines Bodyboards. Siehe die nachfolgende Tabelle.

Sie können die Größe ermitteln, indem Sie das 
Bodyboard aufrecht vor sich hinstellen: Es muss Ihnen bis zum Nabel reichen.

 

GRÖSSENENTSPRECHUNG

Gewicht/Größe
1,40 bis 1,50 m
1,50 bis 1,60 m
1,60 bis 1,70 m
1,70 bis 1,80 m
1,80 bis 1,90 m
1,90 m und mehr
20 kg 40 kg 50 kg 60 kg 70 kg 80 kg> +90 kg>
36" 36" 40" - - - -
- 36" 40" 40" 40" - -
- 40" 40" 40" 42" 42" -
- - 40" 42" 42" 45" 45"
- - 42" 42" 42" 45" 45"
- - - - 45" 45" 45"