Die richtige Wahl des Bikini-Oberteils

Die Größe des Bikini-Oberteils richtet sich nach dem gemessenen Unterbrustumfang und dem Brustumfang. Hierunter finden Sie entsprechende Hinweise und Korrespondenztabellen.

1. Unterbrustweite Nach oben

Größentabelle

Unterbrustumfang
BH-Größe
63/67 68/72 73/77 78/82 83/87 88/92 93/97 98/102 103/107 108/112 113/117
65 70 75 80 85 90 95 100 105 110 115

2. Brustumfang Nach oben

Größentabelle

Cup-Größe je nach Brustumfang

BH-Größe
65
70
75
80
85
90
95
100
105
110
115
Cup A Cup B Cup C Cup D Cup E Cup F
75/77 78/80 81/83
80/82 83/85 86/88 89/91 92/94
85/87 88/90 91/93 94/96 97/99 100/102
90/92 93/95 96/98 99/101 102/104 105/107
98/100 101/103 104/106 107/109 110/112
103/105 106/108 109/111 112/114 115/117
108/110 111/113 114/116 117/119 120/122
113/115 116/118 119/121 122/124 125/127
121/123 124/126 127/129 130/132
126/128 129/131 132/134
134/136 137/139

3. Entsprechung der Körbchengröße Nach oben


Wenn bei den Oberteilen mit im Rücken geknoteten Bändern Ihre Größe nicht verfügbar ist, können Sie auch andere Größen mit ähnlicher Unterbrustweite tragen. Wählen Sie in der folgenden Tabelle die Größe rechts oder links neben ihrer eigentlichen Größe:

Beispiel: Bei Größe 80C können Sie auch einen 85C tragen und die Bänder im Rücken enger binden, oder aber einen 75D und nicht so eng binden.

4. Die Wahl der Höschengröße Nach oben


Es wird in 2 Schritten Maß genommen.

Taillenumfang: Nehmen Sie an der Stelle Maß, wo die Hose sitzt (Taille).

Beckenumfang: Nehmen Sie an der breitesten Stelle Maß.


Taillen- und Beckenumfang in cm.

Taillenumfang
Beckenumfang
Größe
Universalgröße
74-76 77-79 80-82 83-86 87-91 92-96 97-101 102-106 107-111 112-116 117-121 122-126
86-89 90-93 94-97 98-101 102-105 105-109 110-113 114-119 120-125 126-131 132-137 138-143
34 36 38 40 42 44 46 48 50 52 54 56
XXS XS S M L L XL XL XL/XXL XXL XXL/XXXL XXXL

Wenn die beiden Maße nicht derselben Große entsprechen, entscheiden Sie sich für den Taillenumfang.