91% MyStoreV3ReviewsPageSatisfiedCustomers

basierend auf 397 Bewertungen

Bewertung abgeben StoreReviewsReadAllReviews
Sortieren nach :
Sehr unzufrieden

20.07.2018

Katrin (Deutschland)

Kleiner Rucksack statt Damenhandtasche - als langjähriger, guter Kunde mit Kundenkarte und erheblichen Umsätzen, wurde meiner Frau der Zugang zum Laden verwehrt, weil sie statt einer Handtasche wegen Bandscheibenproblemen einen kleinen Rucksack nutzt. Das war bei vielen Decathlon Einkäufen in Deutschland und in den Niederlanden nie ein Problem, sei jetzt aber strengstens untersagt. Die Inhalte des Rucksacks eignen sich nicht um in ein Schließfach eingeschlossen zu werde,n, noch dazu im Auto zu verbleiben. Man kann sie in Sommerkleidung auch nicht am Körpertragen.
Einkaufserlebnis
Freundlichkeit des Teams

Antwort von DECATHLON

Schönen guten Tag,

vielen Dank für Deine Rückmeldung.
Es tut uns sehr leid dass die Regelung so negativ aufgefasst worden ist.
Unter keinen Umständen ist es unser Bestreben gute und ehrliche Kunden hiermit zu bestrafen.
Erst recht nicht wenn man wegen Verletzungen auf bestimmte Sachen angewiesen ist.
Leider haben wir von der besonderen Situation nichts gewußt, sonst hätten wir sicherlich eine passende Lösung gefunden.

Leider ist die Regelung absolut notwendig um dem vermehrten Diebstahl entgegenzuwirken.
Hier gilt selbstverständlich das die Regeln für alle unsere Sportler gleich sein muss.
Wir werden aber über die Anregung kleine Rucksäcke eher als Handtaschenersatz anzusehen und hierfür eine andere Regelung zu finden definitiv diskutieren und eine passende Lösung, zu aller Zufriedenheit, finden.

Wir freuen uns auf Euren nächsten Besuch!


Mit sportlichen Grüßen
Karsten
Team DECATHLON

Findest du diese Bewertung hilfreich?

Missbrauch melden