Warme und weiche Daunenjacke (Federfüllung)

Trekking Wandern, Trekking - Daunenjacke X-Light 1 Herren QUECHUA - Wandern Herren
Trekking

Daunenjacke Forclaz 500 X-Light Herren dunkelblau QUECHUA

QUECHUA
Schützt auf Bergwanderungen zuverlässig vor Kälte. Getestet für optimalen Komfort bei Temperaturen von -5 bis -10 °C. Durch die Federfüllung am Rumpf ist diese warme Daunenjacke besonders leicht. Gleichzeitig überzeugt sie durch eine sehr gute Wärmeleistung – und einen fantastischen Preis.
Größenwahl:
Feedback unserer Kunden: Fällt tendenziell kleiner aus. Bitte eine Nummer größer bestellen.

Farbe : tintenblau

Größe
Decathlon
ab 2999 -39%

ab

1800**
*inkl. MwSt. DecathlonDeeeTaxMentionAfterPrice /

Preis vom 22.06.2017 bis

Lieferung
Versand bei diesem Artikel.
Deutschlandweit kostenlose Retoure.
Online oder in einer unserer Filialen.
Bezahlen Sie bequem per Rechnung
oder einer unserer weiteren Zahlarten.
2999 %
2999**
*inkl. MwSt. DecathlonDeeeTaxMentionAfterPrice /
Bestand in der Filiale prüfen
Zur Wunschliste hinzufügen
Produkt bereits hinzugefügt

Referenz : 8317718
PRODUKTEIGENSCHAFTEN
Größen
S bis 3XL
Gewicht
440 g in Größe L
Farbe
dunkelblau
Variante
schwarz, orange
Modell X-Light2
rot, grau, blau, grün
TECHNISCHE INFORMATIONEN
Bauschkraft der Daunen-/Federfüllung Diese Jacke ist im Verhältnis 75 zu 25 mit Daunen und Federn gefüllt, die eine Bauschkraft von mindestens 540 Cuin aufweisen. Dieser Wert bezieht sich auf die Isolationsleistung, die Daunen durch Einschließen von Luft bieten. Je bauschiger die Daunenfüllung (und je höher die Cuin-Zahl), desto stärker die Isolierung.
Vorteile einer Füllung mit Entendaunen und -federn* (Vorder- und Rückseite der Jacke) Die hohe Bauschkraft und lange Haltbarkeit der Daunen verleihen dieser Jacke drei ideale Eigenschaften zum Wandern:
- Thermoisolierung durch die zwischen den Daunen eingeschlossene Luft
- Sehr leichtes Gewicht: Daunen sind bei gleicher Isolierleistung leichter als Synthetikwatte und dadurch im Rucksack kaum bemerkbar.
- Hohe Komprimierbarkeit
* Die Federn stammen von nicht lebend gerupften chinesischen Mastenten.
Vorteile einer Synthetikwattierung (Ärmel, Seitenteile und Kapuze) Wattierungen aus Synthetikmaterial (Watte) stellen eine interessante Alternative zu Federn dar: - Sie weisen selbst im nassen Zustand eine gute thermische Isolierung auf.
- Während Daunen nur bei statischer bis moderater Aktivität genutzt werden sollten, eignet sich die Wattierung durch ihre leichte Atmungsaktivität für dynamischere Tätigkeiten.
Pflegehinweise für Jacken mit Daunen-Federn-Füllung Diese Jacke kann man das ganze Jahr tragen und sollte daher gelegentlich gewaschen werden. Klicke auf den folgenden Link, um unsere Tipps aufzurufen:
How to wash and dry your down jacket ?
http://www.quechua.com/wash-your-down-jacket
Bei Regenwetter Das Material dieser Daunenjacke ist wasserabweisend. Regentropfen perlen von der Oberfläche ab, sodass du bei einem Wolkenbruch rechtzeitig Schutz suchen kannst. Die Jacke ist aber nicht komplett wasserdicht. Daher empfehlen wir, bei längerem Regen eine Regenjacke über die Daunenjacke zu ziehen.
Hinweis für die hellen Daunenjacken Daunenjacke X-Light aus dünnem Stoff, daher besonders leicht und komprimierbar. Bitte beachte, dass die Federn bei Modellen in helleren Farben leicht durchscheinen können.
Notensystem zur Bewertung der Umweltauswirkungen Die Umweltauswirkungen eines Produkts werden unter Berücksichtigung unterschiedlicher Indikatoren über den gesamten Produktlebenszyklus berechnet.
Anhand der vergebenen Gesamtnote (ABCDE) kannst du die Produkte mit den besten Ergebnissen leicht erkennen, indem du die Produkte desselben Typs miteinander vergleichst (T-Shirts, Hosen, Rucksäcke usw.). DECATHLON hat sich freiwillig zu dieser Nachhaltigkeitskennzeichnung verpflichtet.
Mehr Infos unter: http://sustainability.decathlon.com/
Aus dem Modell Daunenjacke X-Light wurde eine ganze Modellreihe. So konnten die Mengen erhöht und die Produktionskosten verringert werden. Und das merkst du dann auch beim Preis.
PRODUKTVORTEILE
Wärmeleistung Brust/Rücken: 75% Daunen, 25% Federn. 540 Cuin. Kapuze/Ärmel wattiert
Geringes Gewicht Nur 440 g in Größe L
Kompakt Komprimiert im Transportbeutel bequem im Rucksack zu transportieren
Taschen Zwei Schubtaschen mit Reißverschluss und zwei Innentaschen
Wasserabweisend Wasserabweisend behandelte Oberfläche, die Wasser nicht eindringen lässt.
Bewegungsfreiheit Leichte, weiche Wattierung an den Armen für optimale Bewegungsfreiheit
Umweltverträglichkeit Vergleich des Lebenszyklus: warme Herrenjacken - sustainability.decathlon.com
KUNDENBEWERTUNGEN
MITARBEITERBEWERTUNGEN
KUNDENBILDER
ÄHNLICHE PRODUKTE
  • Trekking - Daunenjacke X-Light Damen QUECHUA
    QUECHUA DAUNENJACKE MIT KAPUZE FORCLAZ 500 X-LIGHT DAMEN HELLGRAU

    Ab 2999 - 16% 2499 *inkl. MwSt.

  • Trekking - 3-in-1-Jacke Rainwarm 100 QUECHUA
    QUECHUA 3-IN-1-JACKE RAINWARM 100 DAMEN ROSA

    Ab   4999 *inkl. MwSt.

  • Trekking - 3-in-1-Jacke Rainwarm 100 QUECHUA
    QUECHUA 3-IN-1-JACKE RAINWARM 100 HERREN GRAU

    Ab   4999 *inkl. MwSt.

MATERIALZUSAMMENSETZUNG
Material
Zusatzfutter‎
100.00% Polyamid (PA)
Hauptgewebe
100.00% Polyester (PES)
Isolierung‎
25.00% Entenfedern, enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs‎, 75.00% Entendaunen, enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs‎
Hauptfutter‎
100.00% Polyamid (PA)
Füllung
100.00% Polyester (PES)
Hinweis zur Pflege Auf links waschen. Wir empfehlen, das Produkt in die Reinigung zu geben‎.
Pflegeanleitung
Maschinenwäsche bei max. 30 °C
Nicht bleichen
Trocknen im Trockner bei niedriger Temperatur
Nicht bügeln
Keine chemische Reinigung
RICHTIG LAGERN Auf einem Bügel an einem trockenen, sauberen Platz aufbewahren
Gebrauchseinschränkung Nicht für Wanderungen bei Regen geeignet.
WEITERE INFORMATIONEN
Alle unsere Daunenjacken werden im Labor an einer Wärmepuppe bei einer Windgeschwindigkeit von 5 km/h getestet. Dabei werden die Bedingungen einer moderaten Wanderung simuliert. Das Ergebnis wird auf einer Skala mit 1 bis 5 Sternen angegeben, mit deren Hilfe Sie das Produkt mit der gewünschten Wärmeleistung finden können.
Qualitätstests Qualitätskontrolle in der Kältekammer zur Überprüfung des Produkts: Bei diesem Test werden die Temperatur-, Wind- und Feuchtigkeitsbedingungen simuliert, die im Gebirge herrschen. So können wir die Thermoisolierung entsprechend anpassen. Dichtigkeitstest: Mithilfe einer Testvorrichtung wird sichergestellt, dass die Federn bei Bewegung nicht innerhalb der Jacke verrutschen. Zur Gewährleistung dauerhafter Wärme lässt unser Gewebe deshalb keine Federn "entweichen".
Garantie** 2 Jahre