WIE FINDE ICH EIN GEEIGNETES SCHALTWERK?

Das Schaltwerk ist ein wichtiger Bestandteil deiner Gangschaltung, da es das Umschalten zwischen den Gängen ermöglicht. Die Auswahl des richtigen Schaltwerks ist jedoch nicht immer ganz einfach.

Um ein passendes Schaltwerk zu finden, musst du zwei Kriterien beachten: Kompatibilität und Anzahl der Gänge.

KOMPATIBILITÄT

Beim Kauf eines neuen Schaltwerks musst du darauf achten, dass es mit allen anderen Bauteilen deiner Gangschaltung kompatibel ist.

DIE REGELN LAUTEN:
Ein Produkt von SRAM muss unbedingt durch ein anderes Teil von SRAM ersetzt werden. Ein Produkt von Shimano kann entweder durch ein Shimano-Bauteil oder eine Komponente von B‘TWIN ersetzt werden.

Diese Kompatibilität ist eindeutig auf der Verpackung des Schaltwerks angegeben.

ANZAHL DER GÄNGE

Die Anzahl der Gänge kannst du ganz einfach ermitteln, indem du die Ritzel an deinem Hinterrad zählst.

Somit musst du einfach nur ein Schaltwerk mit der gleichen Anzahl an Gängen auswählen. Wenn du also acht Ritzel hast, benötigst du ein Schaltwerk für acht Gänge.

Diese Kompatibilität ist eindeutig in der Produktbeschreibung angegeben.

Nicolas

Experte für Fahrräder

Um Rost zu vermeiden, die Funktion zu optimieren und die Lebensdauer zu verlängern, solltest du dein Schaltwerk regelmäßig entfetten, reinigen und schmieren.

WEITERE EMPFEHLUNGEN