Die wichtigste Frage, bevor du das Training auf einem Cardiogerät beginnst, ist nicht „Passt mein T-Shirt auch zu meinen Leggings?“ (ja, schon klar … ein bisschen zu viel Klischee), sondern „Was will ich erreichen?“ Wenn du einfach wieder fitter werden oder dich auspowern möchtest, brauchst du keine speziellen Tipps von uns – jedes Gerät ist gleich gut dafür geeignet. Aber wenn du ein besonderes Trainingsziel hast, sollten einige Dinge beachtet werden, um das passende Cardiogerät auszuwählen und effizient zu trainieren. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn du nach einer Verletzung wieder mit dem Sport beginnen willst, Gewicht verlieren oder gezielt dein Herz-Kreislauf-System stärken möchtest.

WELCHES GERÄT SOLLTE ICH FÜR DAS TRAINING NACH EINER VERLETZUNG WÄHLEN?

Dein Arzt hat dir gerade grünes Licht gegeben? Du warst monatelang verletzt und jetzt darfst du endlich wieder mit dem Sport beginnen? Wir verstehen deine Freude darüber auch ohne große Worte. Du solltest allerdings aufpassen, dass du dich nicht zu ehrgeizig in den Sport stürzt. Für einen erfolgreichen Wiedereinstieg ist es wichtig, das Ganze richtig anzugehen. 

Wir empfehlen dir dafür die Geräte für sanfteres Training: Ideal ist hier der Heimtrainer.„Die Bewegung auf dem Heimtrainer ist sanft und fließend und wird im Sitzen ausgeführt. Dadurch muss nicht das gesamte Körpergewicht getragen werden.“ Und es ist nicht irgendwer, der die Vorzüge dieses Geräts anpreist. Isma ist Assistentin des Produktchefs bei Domyos. Durch ihre zehnjährige Erfahrung als Fitnesstrainerin weiß sie genau, wovon sie spricht. 

Neben dem Heimtrainer empfiehlt Isma auch Walking auf dem Laufband. „Wenn es keine spezifische Kontraindikation gibt, eignet sich diese Art der Bewegung für jeden.“Das Laufband bietet die Möglichkeit, die Intensität des Walkings ganz nach Belieben zu variieren. Außerdem lässt sich Walking auch nicht nur auf dem Laufband betreiben. Probiere es doch einfach mal draußen an der frischen Luft aus. Aber wahrscheinlich war dir das schon klar und du hast schon längst mit dem Training auf dem Laufband angefangen!

Heimtrainer Fitnessgerät

WELCHES GERÄT EIGNET SICH AM BESTEN, WENN ICH GEWICHT VERLIEREN WILL?

Jetzt hat es also „Klick“ gemacht. Es ist ganz allein an dir zu entscheiden, wann du ein paar Kilos loswerden möchtest. Und heute ist es also soweit. 

„Es gibt nicht DAS eine Gerät, mit dem man am besten Gewicht verliert. Es hängt immer von der Trainingsintensität ab. Ich würde aber eher die Geräte bevorzugen, bei denen du dein Körpergewicht selbst tragen musst wie beim Crosstrainer oder Laufband. Das erfordert von sich aus schon mehr Anstrengung.“

Das Laufband

Laufen hat einen unbestritten guten Ruf. Tatsächlich gehört Laufen zu den Sportarten, bei denen am meisten Kalorien verbrannt werden. Läuft eine 60 kg schwere Person eine Stunde mit 10 km/h, verbrennt sie 600 Kalorien. Und je schwerer die Person ist, desto mehr Kalorien verbraucht sie bei gleicher Geschwindigkeit. Das Gleiche Prinzip gilt fürs Walking, wobei die Belastung für die Gelenke jedoch deutlich geringer ist.

Laufband DECATHLON

Der Crosstrainer

Der Crosstrainer bietet ein ideales Ganzkörpertraining. „Beim Crosstrainer wird der gesamte Körper beansprucht. Im Gegensatz zum Laufband werden die Gelenke jedoch nicht belastet."

Crosstrainer DECATHLON

Das Rudergerät

Ähnlich wie beim Crosstrainer, werden auch mit dem Rudergerät viele Muskelgruppen beansprucht. „Fast 90 % aller Muskeln im Körper arbeiten!“, erklärt Isma. Der Oberkörper und die Bauchmuskulatur werden stark stimuliert.

Rudergerät DECATHLON

Das Indoor-Cycling

Auch das Indoor-Bike eignet sich gut für das Cardiotraining. „Trainingseinheiten mit dem Indoor-Bike sind sehr intensiv und bieten eine hohe Beanspruchung des Herz-Kreislauf-Systems, einen hohen Kalorienverbrauch und eine Stärkung der unteren Körperhälfte.“

Indoor Cycling Studio Bike

Damit du deine Ziele erreichst, lässt sich das Cardiotraining an deine Bedürfnisse und Erwartungen anpassen. Cardiogeräte bieten ein für jeden zugängliches Kompletttraining, wobei sie vielfältig kombiniert und personalisierte Workouts zusammengestellt werden können.

UNSERE AUSWAHL AN TIPPS FÜR DAS FITNESS- UND CARDIOTRAINING