DIE RICHTIGE WAHL VON EISKUNSTLAUF-SCHLITTSCHUHEN

Zum Eiskunstlaufen sind qualitativ hochwertige Schlittschuhe unerlässlich. Mit seinen Eiskunstlauf-Schlittschuhen, welche aus auf Kufen montierten Schuhen bestehen, gleitet der Eiskunstläufer über das Eis und führt dabei zahlreiche akrobatische Figuren aus. Wie findet man sich nun bei der Auswahl zurecht?

Die Wahl von Eiskunstlauf-Schlittschuhen hängt von deinen Bedürfnissen in Bezug auf Halt, Komfort und Wärme ab.

MODELLE EISKUNSTLAUF-SCHLITTSCHUHE

EISKUNSTLAUF-SCHLITTSCHUHE ARTISTIC 0

Schlittschuhe für Eislauf-Einsteiger für den gelegentlichen Gebrauch. NICHT FÜR DEN EINSATZ IM VEREIN GEEIGNET

EISKUNSTLAUF-SCHLITTSCHUHE ARTISTIC 1 WARM

Dieser Schuh verfügt über die gleichen Eigenschaften wie der Artistic 0 mit warmem Futter für bessere Thermoisolierung. NICHT FÜR DEN EINSATZ IM VEREIN GEEIGNET

EISKUNSTLAUF-SCHLITTSCHUHE ARTISTIC 3

Schlittschuhe für Eislauf-Einsteiger mit warmem Futter und gutem Knöchelhalt für den regelmäßigen Gebrauch. NICHT FÜR DEN EINSATZ IM VEREIN GEEIGNET

EISKUNSTLAUF-SCHLITTSCHUHE RISPORT VENUS

Schlittschuhe für Eiskunstlauf-Einsteiger im Verein und zum Erlernen erster Figuren durch den guten Knöchelhalt der Schuhe.

Kenza

DEINE EISSPORT-EXPERTIN (DECATHLON Wagram)

Zur Pflege der Eiskunstlauf-Schlittschuhe die Kufen nach jedem Gebrauch mit einem trockenen und sauberen Tuch abwischen. Dadurch wird die Gefahr der Rostbildung vermieden. Die Kufen der Schlittschuhe müssen außerdem regelmäßig geschliffen werden, um die gute Haftung und das gute Gleitverhalten zu bewahren.