DIE RICHTIGE WAHL VON EISHOCKEY-SCHLITTSCHUHEN

Das unter den Eissportarten sehr beliebte Eishockey fördert Wendigkeit, Kraft und Ausdauer. Diese Sportart birgt jedoch auch Risiken. Die Eishockey-Schlittschuhe für Erwachsene schützen die Füße vor Stößen mit dem Schläger und die Knöchel vor Verstauchungen durch Stürze. Wie treffe ich also die richtige Wahl?

Die Wahl von Eishockey-Schlittschuhen richtet sich nach deinem Niveau.

LEISTUNGSNIVEAU

Oxelo bietet 3 verschiedene Eishockey-Schlittschuhtypen, je nach Niveau:

FÜR FORTGESCHRITTENE

Der Eishockey-Schlittschuh IHS 140 bietet dir besseren Halt, da er über einen stabileren Schaft verfügt. Mit diesem Schuh kannst du mit dem Mannschaftstraining beginnen und schnell Fortschritte machen.

FÜR EINSTEIGER

Der Eishockey-Schlittschuh IHS 100 ist sehr komfortabel zum Kennenlernen der allerschnellsten Mannschaftssportart.

FÜR PROFIS

Der Eishockey-Schlittschuh VAPOOR X400 von BAUER bietet dir zugleich Komfort und Halt, aber auch Schutz vor dem Puck oder Stößen mit dem Schläger, die dir beim Vereinstraining oder bei offiziellen Spielen widerfahren können. 

FLORENT

DEIN EISSPORT-EXPERTE

Zur Pflege deiner Eishockey-Schlittschuhe die Kufen nach jedem Gebrauch mit einem trockenen und sauberen Tuch abwischen. Dadurch kannst du Rostbildung vermeiden. Ebenso solltest du deine Schlittschuhkufen regelmäßig schleifen lassen, um Haftung und Gleitverhalten aufrechtzuerhalten.

DIESE TIPSS KÖNNTEN DICH AUCH INTERESSIEREN