Die Wahl eines Setzkeschers hängt von Form, Länge und Schwimmfähigkeit ab.

DIE FORM

Rund: Runde Kescher liegen mit nur wenig Oberfläche auf und bleiben somit nicht so leicht hängen.

Eckig: Eckige Kescher liegen stabil in Strömung und an Mauern (Verwendung im Kanal oder im Fluss).

Die richtige Wahl eines Setzkeschers

DIE LÄNGE

Die Länge des Keschers (von 1,2 bis 4 Metern) hängt von der Höhe der Böschung ab. Ein Kescher von 2,5 Metern Länge ist den meisten Situationen gewachsen.

Die richtige Wahl eines Setzkeschers

DIE SCHWIMMFÄHIGKEIT

Schwimmende Kescher sind für das Angeln von Booten (oder Belly-Boats) oder Aktivangeln gedacht. So kann man seinen Fang in Reichweite halten, indem der Kescher dem Boot folgt.

Die richtige Wahl eines Setzkeschers
Die richtige Wahl eines Setzkeschers

Laurent

UNSER ANGELSPEZIALIST

Mithilfe des Rings am unteren Ende des Keschers kann dieser beschwert werden, um die Fische schonender zu hältern.