Hauptsächlich bestimmen Größe und Anzahl deiner Hunde, für welche Transportbox du dich entscheiden solltest.

DIE TRANSPORTBOX – EIN UNVERZICHTBARES ZUBEHÖR

Bei einem Unfall ist dein Hund nicht durch einen Anschnallgurt gesichert. Schon bei starkem Bremsen kann das Tier durchs Fahrzeug geschleudert werden und an der Windschutzscheibe oder auf einem anderen Insassen landen. Indem du den Hund in einer Transportbox beförderst, gewährleistest du nicht nur seine Sicherheit, sondern auch die der übrigen Mitfahrer. Die Auswirkungen bei einem eventuellen Zusammenstoß werden minimiert. Außerdem kann dein Hund nicht sofort aus dem Auto springen, wenn du anhältst und die Tür geöffnet wird.

Du hast die Wahl zwischen festen oder faltbaren Transportboxen. Letztere sind besonders leicht und benötigen kaum Platz, wenn sie einmal nicht in Gebrauch sind.

Somit bestimmen vor allem Größe und Anzahl deiner Hunde, für welche Transportbox du dich entscheiden solltest.

GRÖSSE DES HUNDES

Je nach Körperbau deines Hundes kannst du dich für ein Modell in passender Größe entscheiden. Für einen relativ großen Grand Anglo-Français benötigst du eine Transportbox der Größe XL. Für einen Labrador reicht die Größe L und ein English Setter passt in eine Box der Größe M. Eine Foxterrier hat auch in einem Modell der Größe S ausreichend Platz.

ANZAHL DER HUNDE

Wenn du mehrere Hunde mitnehmen möchtest, benötigst du eine Transportbox der Größe L oder XL. Dank einer Trennwand kann jeder Hund seinen eigenen Bereich erhalten.

Die richtige Wahl einer Hundetransportbox

AXEL

Verkäufer Jagdartikel

Außerdem kann sich dein Hund nach getaner Arbeit in seiner Transportbox erholen.

AUSSERDEM EMPFEHLEN WIR DIR UNSERE WEITEREN TIPPS ZUM JAGEN

Jagdjacken für die Treiber

Jagdjacken für die Treiber

Als Treiber musst du extrem dynamisch sein und ohne zu zögern mit jeder Vegetation klar kommen. Dieses Maß an Bewegung erzeugt zudem Wärme. Wir helfen dir bei deiner Wahl in Anbetracht dieser Bedürfnisse.

Die richtige Wahl der Jacke für die Treibjagd (im festen Stand)

Als Jäger im festen Stand hast du bei der Treibjagd eine anstrengende Position. Du wandelst gefühlsmäßig von einem Extrem ins andere. Bei langen Wartezeiten verbrauchst du daher nicht viel Energie. Wenn sich dann plötzlich endlich das Wild zeigt, musst du gut ausgerüstet sein, damit du das Glück auf deine Seite ziehst.

Die richtige Wahl der Jagdweste

Die richtige Wahl der Jagdweste

Eine Weste kann sich bei deinen Jagdausflügen als sehr nützlich erweisen. Munition sowie kleines Zubehör kann in den leicht zugänglichen Taschen und Staufächern verräumt werden und die Hände bleiben frei. Es folgt eine Aufstellung, wie du deine Weste am besten wählst.

Was ist die beste Nahrung für meinen Jagdhund?

Was ist die beste Nahrung für meinen Jagdhund?

Je nach Energiebedarf deines Hundes benötigt er unterschiedliche Mengen an Fett und Proteinen. Außerdem musst du eventuelle Allergien berücksichtigen. In diesem Artikel geben wir dir einige wertvolle Tipps.

Die richtige Wahl eines Reinigungssets für meine Jagdwaffe

Die richtige Wahl eines Reinigungssets für meine Jagdwaffe

Damit dein Jagdgewehr jederzeit einwandfrei und sicher funktioniert, musst du es regelmäßig reinigen. Im Folgenden werden wir dir dabei helfen, das richtige Set für deine Waffe auszuwählen.

Die richtige Wahl des Jagdrucksacks

Die richtige Wahl des Jagdrucksacks

Der Rucksack ist unverzichtbar zum Verstauen deines Jagdmaterials und ist in den verschiedensten Größen erhältlich. Wie wählst du nun die richtige Größe, damit du alles Nötige dabei hast, aber in deinen Bewegungen nicht gehindert sein willst?