Die richtige Wahl des Drivers

Du möchtest deinen ersten Driver kaufen, bist aber angesichts der Flut an technischen Informationen und vom Golf-Latein überfordert? Du bist schon ein fortgeschrittener oder erfahrener Golfer, aber dein alter Driver erfüllt nicht mehr deine Ansprüche? Inesis bietet dir Unterstützung, den richtigen Driver für dein Spiel zu finden.

Die richtige Wahl des Fairwayholzes

Der Driver ist der längste Golfschläger in deinem Golfbag und ermöglicht Schläge über lange Distanzen.

Wann verwende ich einen Driver?

Der Driver wird fast ausschließlich am Abschlag eines Lochs verwendet, um den Ball vom Tee möglichst weit in Richtung Fahne zu schlagen. Dabei ist es für fast alle Spieler zwingend erforderlich ein Tee zu benutzen, da der Schlägerkopf der Drivers es kaum erlaubt Schläge vom Boden gut zu treffen. 

Die richtige Wahl des Drivers

Inesis hilft dir, einen passenden Driver für dich auszuwählen. Dabei sollten mindestens zwei Faktoren berücksichtigt werden: deine Größe und deine Schlägerkopfgeschwindigkeit.

Die Auswahl der richtigen Größe

Damit deine Schläger möglichst gut zu dir und deinem Körperbau passen, haben wir unsere Einsteigerschläger in Größenkategorien eingeteilt. Bei Frauen und Männern ist unabhängig von der Körpergröße der Abstand vom Boden zur Hand (zum Handgelenk) ausschlaggebend für die Wahl des passenden Schlägers.

Wir bieten Schläger in 2 Größen an: 

Größe 1: Ideal für SpielerInnen mit einem Abstand vom Boden bis zum Handgelenk von unter 78,5 cm

Größe 2: Ideal für SpielerInnen, bei denen der Abstand vom Boden bis zum Handgelenk mehr als 78,5 cm beträgt.

Beträgt der Abstand genau 78,5 cm, empfehlen wir Größe 2.

Zur Messung des Abstands stellst du dich am besten in Schuhen ohne Absätze mit geraden Schultern und geschlossenen Fäusten mit dem Rücken an eine Wand. Markiere dort mit einem Stück Kreide die Position deiner Handmitte. Der gemessene Abstand zwischen dem Boden und dem Strich zeigt dir an, ob Größe 1 oder Größe 2 für dich besser geeignet ist.

Die Einschätzung der Schlägerkopfgeschwindigkeit

Um die Schlägerkopfgeschwindigkeit gut einzuschätzen, stellst du dir am besten folgende Frage:
Du bist auf dem Fairway 135 m von der Fahne entfernt – welchen Schläger wählst du?

Eisen 5 / Hybrid / Driver: langsame Schlägerkopfgeschwindigkeit

Eisen 6 oder Eisen 7: mittlere Schlägerkopfgeschwindigkeit

Eisen 8 oder kürzer: hohe Schlägerkopfgeschwindigkeit

Jetzt kennst du deine Größe und hast eine Idee zu deiner Schlägerkopfgeschwindigkeit und kannst so passende Schläger für deinen Körperbau und Schwung wählen.

Schlägerkopfgeschwindigkeit

Nun bist du gut gerüstet, um den besten Schläger für deine Ansprüche und dein Spielniveau auszuwählen. Wenn du noch weitere Informationen benötigst, lass uns einen Kommentar da oder wende dich an einen Mitarbeiter bei DECATHLON.