Sicherheitswesten, Rückenprotektoren

Sicherheitswesten Reiten

Sicherheit ist beim Reiten wichtig. Deshalb bietet Fouganza bequeme Sicherheitsweste und Rückenprotektor für Kinder und Erwachsene. Zu beachten ist, dass die Sicherheitswesten der Schutzklasse 2 und 3 entsprechen. Mehr Informationen zum Thema SIcherheiweste Reiten findest du hier.Entdecke ebenfalls unsere Reithelme.

a11y.skip-categories a11y.skip-categories
Schutzweste Airbag Spark 2 für Kinder
NEU
Schutzweste Airbag Spark 2 für Kinder
324,99€ *
NO BRAND Schutzweste Airbag Spark 2 für Kinder
Produkt derzeit online nicht lieferbar
4.7/5 basierend auf 142 Online- und Filialbewertungen

Welche Sicherheitsweste Reiten?

Der Reitsport basiert auf einer erfolgreichen und harmonischen Zusammenarbeit von Reiter und Pferd. Anders als bei anderen Sportarten, bei denen Unfälle eher durch Technikfehler oder den Kontakt mit anderen Spielern sowie dem Equipment zustandekommen, bringt der Teampartner Pferd eine weitere mögliche Gefahrenquelle ins Spiel. So können beispielsweise Umweltfaktoren wie bellende, herumtollende Hunde die Fluchttiere schnell in Angst und Schrecken versetzen. Für den Reiter sind diese Sofort-Reaktionen selbst nach langjähriger Zusammenarbeit nicht immer vorauszusehen. Ein möglicher Sturz kann schlimmstenfalls schwere Verletzungen zur Folge haben. Reitschutzwesten und Rückenprotektoren sind zwar keine Grundausstattung für Kinder und Erwachsene beim Reiten, aber trotzdem für Reiter jedes Alters, jedes Leistungsniveaus und jeder Reitdisziplin sehr sinnvolle und empfehlenswerte Sicherheitsausrüstungen. Sicherheitswesten und Rückenprotektoren unserer Eigenmarke Fouganza wurden von Reitsportfans für Reitsportfans konzipiert. So gehören Komfort, Sicherheit und ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis bei unseren Produkten unweigerlich zusammen. Du bist dir noch nicht ganz sicher, welche Schutzausrüstung die richtige für dich oder dein Kind ist?

Sicherheitsweste Reiten:

Sicherheitswesten zum Reiten, auch Reitschutzwesten genannt, sind für den Schutz von Rumpf und Rücken konzipiert und bieten durch ihre bedeckende Form maximalen Schutz. Mehrere Schichten aus speziellem Schaumstoff dämpfen und absorbieren Stöße bei Stürzen oder durch Huftritte, sodass Wirbelsäule, Brustkorb und Bauchorgane gut geschützt sind. Dadurch geben sie dir beim Springen, im Gelände oder bei der Dressur neben dem Reithelm zusätzliche Sicherheit. Beim Freizeitreiten wird die Sicherheitsweste empfohlen, bei manchen Turnierprüfungen sogar vorausgesetzt. All unsere Sicherheitswesten entsprechen den europäischen Sicherheitsnormen und unterliegen strengen Kontrollen. Achte bei den Sicherheitswesten auf die Einteilung in eine der 3 Schutzklassen der europäischen Norm EN 13158: 2009, um das für dich richtige Modell zu finden:

  • Schutzklasse 1: Mindestschutz für professionelle Jockeys
  • Schutzklasse 2: Für Reitsportarten mit mittlerem Risiko. Mindestschutz für Freizeitreiter, Reiteinsteiger oder fortgeschrittene Reiter im Verein.
  • Schutzklasse 3: Für Freizeit- und Turnierreiter mit höherem Risiko. Empfohlen für Kutschenfahrer und Vielseitigkeitsreiter. Auch für Menschen, die direkt mit Pferden arbeiten und sich vor Huftritten schützen wollen.

Rückenprotektoren Reiten:

Wie der Name bereits sagt, dienen Rückenprotektoren ausschließlich dazu, den empfindlichen Bereich des Rückens zu schützen. Sie bestehen entweder aus einer weicheren Schaumstoffplatte, die in eine weiche Weste eingeschoben wird oder aus einer festen, aber beweglichen Schale. Die genaue Einstellung wird mit Brustgurten auf der Vorderseite vorgenommen. Durch ihre Aufmachung sind sie bewegungsfreundlicher, komfortabler und diskreter als Reitschutzwesten. Gleichzeitig liegen sie eine Schutzklasse unter den Reitschutzwesten und bieten damit weniger Schutz.
So sind Rückenprotektoren gemäß der Norm EN1621-2 für das Reiten auf fortgeschrittenem Niveau zertifiziert und nicht für Turniere zugelassen, die zum Tragen einer speziellen Sicherheitsweste verpflichten wie beispielsweise der Geländeritt bei der Vielseitigkeitsprüfung (CC).

Damit Reitschutzwesten und Rückenprotektoren schützen, müssen sie gut sitzen. Wie du die richtige Größe für Sicherheitswesten und Rückenprotektoren wählst, zeigen wir dir hier.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.
Wie können wir dich unterstützen?