Schuhe, Überschuhe, Socken

Schuhe, Überschuhe, Socken
Zurück zur Übersicht
Geschlecht
Farbe
Größe
Marken
Preis
9 Produkte
Bestseller
  • Bestseller
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Reduzierungen
  • Beste Bewertung
  • Neuheiten
  • Auslaufmodelle
Kein Produkt verfügbar in Meine Filiale (Filiale wechseln)
    4.0/5 basierend auf 38 Online- und Filialbewertungen

    Welche Schuhe sollte man zum Mountainbiken wählen

    Damit du für die Mountainbike-Touren voll und ganz genießen können, ist die Auswahl der Schuhe von entscheidender Bedeutung. Mountainbike Schuhe weisen ganz spezielle Eigenschaften auf, die man sich zunächst ganz genau ansehen sollte. Für erfahrene Mountainbiker und für Wettbewerbseinsteiger sind Schuhe mit festem Sitz und sehr steifer Sohle am besten geeignet. Falls du Mountainbiketouren jedoch etwas ruhiger angehen, solltest du versuchen, einen optimalen Kompromiss zwischen Sitz und Tragekomfort zu finden.

    Für die Auswahl des Schuhs ist entscheidend, in welcher Form Sie das Mountainbiking betreiben

    Für die Auswahl des Schuhs ist entscheidend, in welcher Form Sie das Mountainbiking betreiben

    Sehr steife Schuhe mit festem Sitz sind besonders für intensiven Sport und Wettbewerbe geeignet.

    Eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Stoßbeanspruchung ist bei Mountainbike-Schuhen eine wichtige Eigenschaft, wenn du regelmäßig dem Sport nachgehst. Auch der Tragekomfort ist ein wichtiger Aspekt bei dieser Sportart.

    Ein guter Sitz und ein angenehmer Tragekomfort sind zwei entscheidende Eigenschaften für alle diejenigen, die in ihrer Freizeit gerne Mountainbike-Touren unternehmen.

    Die wesentlichen Merkmale von Mountainbike Schuhen

    Die Steifigkeit der Schuhe gibt an, wie fest die Sohlen sind. Je fester die Sohlen, umso effizienter die Kraftübertragung beim Tritt in die Pedale.

    Mikrometrische Schnallen sorgen für einen starken Sitz und sind qualitativ hochwertig, ebenso wie Klettverschluss.Wenn Sie einen hervorragenden Sitz an der Ferse wünschen, sollten Sie sich für eine Verbindung aus Schnürsenkel und Klettverschluss entscheiden.

    Der Grip ist von der Sohlenart abhängig. Um auf jedem Untergrund optimalen Grip zu haben, sollten die Sohlen griffig profiliert sein. Für einen besseren Grip auf schlammigem Untergrund werden Sohlen mit „Cross“-Profil empfohlen.

    Die Innensohlen sind für den Tragekomfort der Schuhe verantwortlich. Hier sind Sohlen mit EVA-Einlagen ideal. Manche Mountainbike Schuhe sind dafür ausgelegt, besonders im Zehenbereich für Tragekomfort zu sorgen. Diese Schuhe eignen sich für einen eher sportlichen Einsatz.

    Weitere Faktoren, die berücksichtigt werden sollten bei Mountainbike Schuhen

    Für leichtes Schließen und Öffnen ist die Verschlussart des Schuhs ausschlaggebend. Klettverschlüsse lassen sich leicht schließen und öffnen und ermöglichen ein einfaches Anpassen und schnelles Ausziehen des Schuhs.

    Wasserabweisende Schuhe (bei denen das Wasser über die Oberfläche der Schuhe abläuft, ohne aufgenommen zu werden) schützen Ihre Füße vor Feuchtigkeit.

    Darüber hinaus sind einige Schuhe mit Reflektoren ausgestattet, die für eine höhere Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen.