Laufband

Die Laufband Auswahl von DECATHLON bietet Produkte für gelegentliches, regelmäßiges und häufiges Ausdauertraining. Ein klappbares Laufband lässt sich nach dem Training platzsparend verstauen. Mehr Informationen zum Thema elektrisches Laufband findest du hier. Wir lassen dich auch nach dem Kauf nicht im Stich: Laufband Service bei Problemen & Fragen.

Skip filters
Filter 2
4.3/5 basierend auf 105 Online- und Filialbewertungen

Laufband

Alles, was du vor dem Kauf eines Laufbands wissen solltest

Wichtigstes Kriterium bei Laufbändern ist die Motorleistung (PS). Diese wirkt sich unmittelbar auf die Lebensdauer der Geräte aus. Laufbänder von Domyos sind bereits mit 1,5 PS ausgestattet. Dies gilt als „magische Grenze“, als Leistung, die ein Laufband auf jeden Fall erbringen können sollte.

Nach der Leistung ist die Größe (insbesondere die Breite) der Laufmatte ein wichtiges Kriterium, das du beim Kauf eines Laufbands unbedingt beachten solltest. Je höher die Geschwindigkeit, desto breiter ist tendenziell die benötigte Lauffläche des Laufbands Das Laufband sollte mindestens eine Breite von 0,5m und eine Länge von 1,5m aufweisen. Es gibt die Möglichkeit, Steigungen zu simulieren. Je größer die mögliche Steigung, die ein Laufband ermöglicht, und je höher die mögliche Maximalgeschwindigkeit, desto hochwertiger ist das Gerät. Auf einem engen Laufband sollte man deshalb unbedingt einen guten Gleichgewichtssinn besitzen und zumindest keine geschwächten Beingelenke.

Dämpfungssysteme sind ein weiteres Kriterium. Allerdings erfolgt der Großteil des dämpfenden Effekts durch den Hohlraum zwischen Laufbrett und Gerätboden. Trrotzdem solltest du beim Kauf eines Laufbands darauf achten, dass das Laufband eine gute Dämpfung hat. Bei hoher Belastung kommt es bei einem Laufband auch auf die Stabilität des Rahmens an, also wie stabil die gesamte Konstruktion ist. Die Stabilität hängt maßgeblich vom Eigengewicht (mindestens 100kg) des Laufbandes ab.

Welche Vorteile bietet mir das Training auf dem Laufband eigentlich?

1. Wetterunabhängigkeit

Lauftraining auf dem Laufband

Trainiere deine Ausdauer unabhängig von Wetter und Lichtverhältnisse. Früh morgens, abends oder gar nachts kannst du dich auf deinem Laufband auspowern. Ist das Training beendet, klappst du das Laufband zusammen und verstaust es

2. Ausdauer Verbessern

Ausdauertraining mit dem Laufband

Das Training mit dem Laufband  ermöglicht dir eine erfolgreiche Verbesserung deiner Ausdauer. Egal ob Intervalltraining, Langstreckenläufe und Einheiten steil Bergauf: die Auswahl an DECATHLON Laufbändern ermöglicht dir eine Trainingsvielfalt.

3. Muskulatur stärken

Laufband T900

Ein weiterer Vorteil neben dem Ausdauertraining ist natürlich die Beanspruchung der Muskulatur. Vorrangig werden Oberschenkel-, Gesäß- und Wadenmuskulatur sowie das Herz trainiert. Je nach Körpereinsatz und Betonung der einzelnen Bewebungen, werden einzelne Körperpartien und Muskelgruppen stärker oder schwächer beansprucht. Dabei sollte man stets darauf achten beide Körperhälften gleich stark zu belasten.

4. Fortschritte Tracken

Laufband Surfooter_Coach & Pulsmesser

Das Tracking deines Trainings ist wichtig, um deine Trainingserfolge zu messen. Durch den Brustgurt und die Handsensoren kannst du deine Herzfrequenz messen. Die durch einen Domyos-Coach ausgearbeiteten und vorinstallierten Trainingsprogramme bieten Trainingseinheiten für: Gewichtsverlust, Gesundheit & Wohlbefinden, Ausdauertraining und Intervalltraining

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.