Heimtrainer

Heimtrainer

Heimtrainer, schonende Fitness für die Gelenke. Hier findest du eine Auswahl an Ergometer und Hometrainer mit den Energiequellen Batterie, Strom und Selbstversorgung. Übrigens, als MyDECATHLON Mitglied kannst du dein Gerät 30 Tage kostenlos testen! Tipps für die richtige Wahl des Heimtrainers

a11y.skip-categories a11y.skip-categories
Unterlegmatte DF920 4er-Pack
Unterlegmatte DF920 4er-Pack
16,99€ *
DOMYOS Unterlegmatte DF920 4er-Pack (90)
lagernd, sofort versandbereit
Heimtrainer Bike 500 Self Powered
Heimtrainer Bike 500 Self Powered
349,99€ *
DOMYOS Heimtrainer Bike 500 Self Powered (41)
lagernd, sofort versandbereit
Indoor Cycling Trainingsbike 500
Indoor Cycling Trainingsbike 500
469,99€ *
DOMYOS Indoor Cycling Trainingsbike 500 (3)
nicht lagernd, versandbereit in ca. 1 Woche.
Heimtrainer Essential EB120
ECODESIGN
Heimtrainer Essential EB120
179,99€ *
DOMYOS Heimtrainer Essential EB120 (7)
lagernd, sofort versandbereit
Sattelbezug für Heimtrainer
Sattelbezug für Heimtrainer
9,99€ *
DOMYOS Sattelbezug für Heimtrainer
lagernd, sofort versandbereit
Heimtrainer Essential
Heimtrainer Essential
119,99€ *
DOMYOS Heimtrainer Essential (24)
lagernd, sofort versandbereit
Tablet-Halterung für Heimtrainer
Tablet-Halterung für Heimtrainer
24,99€ *
DOMYOS Tablet-Halterung für Heimtrainer
lagernd, sofort versandbereit
Indoor Bike Domyos Biking 100
Indoor Bike Domyos Biking 100
299,99€ *
DOMYOS Indoor Bike Domyos Biking 100 (10)
lagernd, sofort versandbereit
Indoor Bike Stratos H9178
Indoor Bike Stratos H9178
1.099,00€ −18%
899,00€ *
BH FITNESS Indoor Bike Stratos H9178
BH Indoor Cycle Khronos
BH Indoor Cycle Khronos
699,00€ −28%
499,00€ *
BH FITNESS BH Indoor Cycle Khronos
XB 78 Ergometer
XB 78 Ergometer
4.1/5 basierend auf 293 Online- und Filialbewertungen

Der Heimtrainer – Das optimale Ausdauergerät für dein Zuhause

Zahlreiche Geräte, professionelle Trainer und eine gesellige Atmosphäre… Fitnessstudios haben durchaus ihre Daseinsberechtigung. Doch das beste Fitnessstudio nützt dir nichts, wenn du nicht regelmäßig dort trainierst. Dich hindert der Weg ins Studio durch die Rushhour nach der Arbeit, dein Fitnessstudio ist oft so voll, dass du ständig auf die gewünschten Geräte warten musst oder dir fällt es schwer, dich bei Wind und Wetter aufzuraffen? Mit den richtigen Fitnessgeräten für zuhause kann dich keine Ausrede mehr von deinen Trainingszielen abhalten.

Der Heimtrainer, auch Hometrainer oder Fitnessfahrrad genannt, gilt zu den beliebtesten Geräten für Heimfitness und gehört, wie auch der Crosstrainer und der Stepper, zu den Klassikern des Ausdauersports. Ein Heimtrainer ermöglicht dir typisches Ausdauertraining auf dem Fahrrad in deinen eigenen vier Wänden. Damit kommt das Prinzip des Home-Gyms im Grunde genommen für alle infrage, die sich trotz wenig Zeit fit halten möchten. Gerade für Jobs mit viel Schreibtischarbeit ist ein kleines Workout am Tagesende hervorragend, um alle Muskelgruppen, die tagsüber nicht arbeiten mussten, ein wenig zu beanspruchen.

Der Heimtrainer – Dein Fitnessfahrrad für Zuhause

Der Heimtrainer ist ein Symbol für den Heimsport. Dieses Fitnessgerät ermöglicht Jung und Alt, Einsteiger und Fortgeschrittenen Zuhause ein Cardio Training durchzuführen. Durch die unterschiedlichen Widerstände und Trainingsprogramme können Sportler mit unterschiedlichsten Leistungsniveaus den Heimtrainer nutzen. Geschützt vor schlechtem Wetter und absolut zeitunabhängig, kann die Ausdauer aufgebaut und Kalorien verbrannt werden. So kannst du deine Oberschenkel, Waden und Po ohne Risiko für die Gelenke stärken. Beim Sitzen erfolgt die Bewegung sanft und stoßfrei.

Bevor du dich an den Kauf eines oder mehrerer Sportgeräte für dein Fitnessstudio zuhause machst, solltest du dir über dein Trainingsziel Gedanken machen. Möchtest du abnehmen, deine Ausdauer und/oder Kraft steigern, Reha- bzw. Gesundheitssport, Entspannungsübungen, oder Stretching-Übungen betreiben? Je nach dem, für welche Sportart bzw. Trainingsmethode du dich entscheidest, wirst du ein anderes Equipment benötigen.

Der Pedaltrainer


Der Pedaltrainer ist nicht nur handlich und praktisch zu verstauen, mit dem Mini Bike trainierst du gleichzeitig deine Muskulatur sowie dein Herz-Kreislauf-System. Durch eine Messanzeige wird die Anzahl deiner Pedaltritte abgebildet. Dieses Mini Format eines Heimtrainers lässt sich individuell einsetzen: Ob vor der Couch oder unter dem Tisch, deinem Training sind keine Grenzen gesetzt.

Der Heimtrainer mit Rückenlehne


Einfach mal zurücklehnen und das Ausdauertraining genießen. Dieser Heimtrainer eignet sich ideal für ältere Menschen, nach Verletzungen oder als Begleiter um unbeschwert wieder in dem Sportalltag Fuß fassen zu können.

Der Heimtrainer für Beginner


Du bist Sporteinsteiger und auf der Suche nach einem simplen, jedoch effizienten Heimtrainer? Decathlon bietet dir genau das Richtige! Mit dem Domyos Heimtrainer für Beginner, erhältst du ein preiswerten aber funktionelles Fahrrad ohne viel Schnickschnack.

Der kabellose Heimtrainer


Mit der Innovation des kabellosen Heimtrainers kannst du immer und überall trainieren. Die Ausdauer auf der Terrasse oder dem Balkon verbessern? Kein Problem! Mit einer Vielzahl an Trainingsprogrammen lässt sich das Workout flexibel gestalten.

Effektives Ausdauertraining mit dem Heimtrainer

Das Training mit dem Heimtrainer gilt als nachhaltiges Herz-Kreislauf-Training und lässt sich in seiner Intensität, je nach Widerstand, stark variieren. Hierbei werden vor allem die große Muskelgruppen trainiert. Neben den Beinen kommen auch die Arme und der Po auf ihre Kosten. Sofern man die Arme durch die fest bestehenden und beweglichen Armgriffe mit einbezieht, werden automatisch auch die Rücken-, Schulter-, und Bauchmuskeln trainiert. Das Training auf dem Homebike ist also definitiv ein Ganzkörpertraining, bei dem die Atmung und Durchblutung angeregt wird. Trainierst du regelmäßig, gewinnst du also nach und nach an Ausdauer und Fitness. Die einfache Bedienbarkeit sowie der unkomplizierte Bewegungsablauf, machen das Fitnessfahrrad zum perfekten Einsteigergerät.

Der Heimtrainer bietet dir zu jeder Zeit und bei jedem Wetter ein ideales Workout. Du bleibst in Bewegung, verbrennst Kalorien und steigerst zugleich deine Kondition und deinen Muskelaufbau.

Schwungmasse, Bremssysteme & Co. – Wichtige Maßzahlen des Heimtrainers

Folgende Aspekte haben einen entscheidenden Einfluss auf die Intensität und den Erfolg deines Cardio-Trainings.

  • Die Schwungmasse:
    Die richtige Schwungmasse sorgt für einen reibungslosen Rundlauf und gewährleistet ein unterbrechungsfreies und gleichmäßiges Drehen. Dabei gilt: Je mehr Schwungmasse, desto besser der Rundlauf.
  • Das Bremssystem:
    Es wird zwischen Magnetbremssystemen und manuellen Bremssystemen unterschieden. Das manuelle Bremssystem wird, wie der Name bereits sagt, per Hand gesteuert: über einen Drehknauf kann der Widerstand in verschiedene Stufen eingestellt werden, die motorgesteuerte Magnetbremse wird über den Trainingscomputer reguliert.
  • Der Trainingscomputer:
    Der Trainingscomputer speichert nicht nur zu bereits voreingestellten Trainingsprogramme, er hilft dir auch durch die Messung von Zeit, Geschwindigkeit, Distanz, Puls, Kalorienverbrauch etc., bei der Übersicht deiner Trainingskontrolle.

Heimtrainer, dein Fitnessfahrrad exklusiv bei DECATHLON

Egal ob Sporteinsteiger, Fortgeschrittener oder Profi: Wir bieten dir eine große Auswahl an Heimtrainern. Von simpel bis hightech – für gelegentliche, regelmäßige oder intensive Nutzung. Lass dich beraten und inspirieren, ob im Online-Shop oder in einer Filiale deiner Wahl. Mit den Heimtrainern von DECATHLON kommst du deinem Trainingsziel einen Schritt näher.


FAQ:

Welche Muskelgruppen werden mit dem Heimtrainer beansprucht?

Neben dem Herz-Kreislauf-Training beansprucht das Workout auf dem Fahrrad Heimtrainer den ganzen Körper. Vor allem die Oberschenkel-, Po- und Wadenmuskulatur werden während des Fahrradfahrens besonders gestärkt. Zusätzlich wird die Rumpfmuskulatur an Bauch und Rücken als auch die Schulter- und Armmuskulatur auf die Probe gestellt.

Für wen eignet sich ein Heimtrainer?

Der klassische Heimtrainer eignet sich für jeden, ganz egal ob Sporteinsteiger oder Profi. Grundsätzlich ist keine ausführliche Einweisung nötig, um mit dem Training auf dem Heimtrainer zu starten. Der Widerstand lässt sich am Heimtrainer immer stufenweise einstellen und lässt sich individuell an dein Training anpassen. So wird für jedes Trainingsniveau problemlos der passende Schwierigkeitsgrad gefunden. Je nach Trainingsintensität und Interesse gibt es leistungsstärkere und leistungsschwächere Geräte, mit mehr oder weniger Funktionen.

Welcher Heimtrainer eignet sich für Senioren?

Grundsätzlich ist es sinnvoll, bei älteren Menschen oder Menschen mit Einschränkungen auf einen Heimtrainer mit einer Rückenlehne zurückzugreifen. Dieser stabilisiert deinen Körper und verleiht mehr Sicherheit beim Training.

Welche Vorteile hat das Training mit einem Heimtrainer?

  • Wetterunabhängiges Training
  • Ortsunabhängiges Training (bei stromfreien Geräten)
  • Verbrennt Fett und Kalorien
  • Stärkt das Herz-Kreislauf-System
  • Schonendes, aber effizientes Training

Was muss ich beim Kauf eines Heimtrainers beachten?

Beim Kauf eines Heimtrainers solltest du auf folgende Aspekte achten:

  • Die richtige Schwungmasse
  • Das passende Bremssystem
  • Gewünschte Features
  • Voreinstellungen im Trainingscomputer

Heimtrainer oder Ergometer: Was ist besser?

Wenn du ein simples Sportgerät für den Alltag brauchst, das dazu noch deinen Geldbeutel schont, dann ist der Heimtrainer die richtige Wahl für dich. Falls du leistungsorientiert und vor allem sehr schonend für deinen Körper trainieren möchtest, dann lohnt sich die Anschaffung eines Ergometers.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.
Wie können wir dich unterstützen?