Rahmentasche

Fahrrad Rahmentaschen

Bei Rahmentaschen gibt es unterschiedliche Größen und Formen, dabei wird der Platz am Rahmen genutzt. Mit integrierten Gurten wird die Tasche am Fahrradrahmen befestigt. Wenn du andere Fahrradtaschen suchst, wir haben auch Satteltaschen, Lenkertaschen und Gepäcktaschen.Wir helfen dir deine richtige Rahmentasche zu finden.

Skip categories Skip categories
Top Tube II Schwarz
Top Tube II Schwarz
39,90€ *
PLATZANGST

Top Tube II Schwarz

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Top Tube SM Multi
Top Tube SM Multi
29,90€ *
PLATZANGST

Top Tube SM Multi

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Frame Bag II Multi
Frame Bag II Multi
49,90€ *
PLATZANGST

Frame Bag II Multi

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Top Tube II Multi
Top Tube II Multi
39,90€ *
PLATZANGST

Top Tube II Multi

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Frame Bag Triangle Schwarz
Frame Bag Triangle Schwarz
39,90€ *
PLATZANGST

Frame Bag Triangle Schwarz

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Fastfuel Tribag - Oberrohrtasche
Sale
Fastfuel Tribag - Oberrohrtasche
42,95€ −19%
34,78€ *
TOPEAK

Fastfuel Tribag - Oberrohrtasche

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Frame Bag II Schwarz
Frame Bag II Schwarz
49,90€ *
PLATZANGST

Frame Bag II Schwarz

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Frame Bag Triangle Multi
Frame Bag Triangle Multi
39,90€ *
PLATZANGST

Frame Bag Triangle Multi

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
FreeLoader - Lenkertasche
Sale
FreeLoader - Lenkertasche
39,95€ −14%
34,04€ *
TOPEAK

FreeLoader - Lenkertasche

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Top Tube SM Schwarz
Top Tube SM Schwarz
29,90€ *
PLATZANGST

Top Tube SM Schwarz

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Traveller Up - Rahmentasche
Sale
Traveller Up - Rahmentasche
17,99€ −26%
13,28€ *
SKS

Traveller Up - Rahmentasche

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Frame Caddy Rahmentasche - Schwarz
Sale
Frame Caddy Rahmentasche - Schwarz
59,95€ −5%
56,78€ *
LEZYNE

Frame Caddy Rahmentasche - Schwarz

Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE
Oberrohrtasche Ba-S61
Oberrohrtasche Ba-S61
16,00€ *
XLC

Oberrohrtasche Ba-S61

Verkauf und Versand durch Sportissimi
4.4/5 basierend auf 150 Online- und Filialbewertungen

Rahmentaschen – Sportliche Begleiter für Rennrad, Gravelbike & MTB

Mit dem Fahrrad zur Arbeit, zum Supermarkt oder zum Sport fahren oder gemütlich durch Wald und Wiesen cruisen… und dabei die Hände frei haben? Die Fahrradtasche macht’s möglich! Insbesondere Rahmentaschen erfreuen sich durch ihre flexible Montage, ihren großen Stauraum und ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten großer Beliebtheit. Das gilt vor allem für Mountainbikes und Rennräder, die wegen des höheren Gewichts häufig keinen Gepäckträger haben.

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Diese Fahrradtransporttaschen gibt es

Wer sich für den Kauf einer Fahrradtasche entscheidet, hat generell die Wahl zwischen

  • Gepäckträgertaschen/Packtaschen:
    Diese Fahrradtaschen werden standardmäßig am Hinterrad eingehängt und wurden eigens für den Transport großer und schwerer Gegenstände entwickelt. Deshalb sind sie ideal für längere Radtouren oder Zelt- und Campingausflüge, also Touren, bei denen du mit viel Gepäck unterwegs bist. Für ihre Befestigung ist allerdings ein Gepäckträger zwingend erforderlich.
  • Lenker- und Satteltaschen:
    Hierbei handelt es sich meist um kleinere Taschen, in denen sich überwiegend leichte Gegenstände verstauen lassen. Da sie auch vom Fahrrad aus leicht zugänglich sind, sind sie wie gemacht zur Aufbewahrung all jener Dinge, die auch während der Fahrt häufiger benötigt werden, wie beispielsweise eine kleine Trinkflasche, Wertgegenstände oder Kartenmaterial.
  • Rahmentaschen:
    Rahmentaschen werden genau zwischen Ober-, Unterrohr und Rahmenstange positioniert und können somit auch dann verwendet werden, wenn die Nutzung einer Packtasche durch das Nicht-Vorhandensein eines Gepäckträgers, ausgeschlossen ist. Rahmentaschen bieten ebenfalls genügend Platz für diverse Ausrüstungsgegenstände, Werkzeug und Co.

Mehr Stauraum, auch ohne Gepäckträger: Vorteile von Rahmentaschen

Wer eine größere, mehrtägige Radtour plant, wird sich ohnehin mehrere Fahrradtaschen zulegen, allein, um den Platz auf dem Fahrrad optimal ausnutzen zu können. So können beispielsweise Gepäck und Ausrüstung in einer größeren Gepäcktasche oder einem Fahrradrucksack und Proviant, Werkzeug und Wertgegenstände in einer geeigneten Rahmentasche untergebracht werden. Doch auch als „Einzelstück“ erfüllen Rahmentaschen durchaus ihren Zweck und bringen gegenüber anderen Transporttaschen noch weitere Vorteile mit sich:

  • Einfache Montage: Während die Befestigung von Packtaschen nur in Kombination mit einem Gepäckträger möglich ist, können Rahmentaschen im Grunde genommen an jedem Fahrrad montiert werden. Das macht sie zu einem echten Allrounder und den perfekten Transporttaschen für Mountainbiker und Rennradler. Rahmentaschen kommen in den meisten Fällen mit einem praktischen Klettverschluss daher und können so mit wenigen Handgriffen innerhalb kürzester Zeit am Rad angebracht werden.
  • Vielfältige Nutzung: Ob Getränke, Reparaturset, Luftpumpe oder Smartphone: In einer Rahmentasche finden all die Dinge Platz, die du im Alltag oder für einen gelungenen Fahrradausflug brauchst.
  • Sicherheit & Komfort: Dank der cleveren Positionierung zwischen den Stangen des Hauptrahmens haben Rahmentaschen einen relativ niedrigen Schwerpunkt, sodass im Prinzip auch schwerere Gegenstände problemlos transportiert werden können, ohne dass sich die zusätzliche Last negativ auf das Fahrverhalten des Fahrrads auswirkt.

„It’s a match!“ – So findest du die passende Rahmentasche für dein Fahrrad

Um die Rahmentasche zu finden, die am besten zu dir und deinem Fahrrad passt, solltest du folgende Punkte unbedingt beachten:

  • Rahmengeometrie:
    Da Rahmentaschen zwischen Oberrohr, Unterrohr und Sattelstange – also zwischen den Streben des Hauptrahmens – befestigt werden, muss beim Kauf einer solchen Fahrradtasche immer auch die Rahmenform des Fahrrads berücksichtigt werden. Die Tasche sollte dabei so sitzen, dass sie dich während der Fahrt nicht behindert.
  • Material:
    Für eine möglichst lange Lebensdauer sind die Verwendung hochwertiger, widerstandsfähiger Materialien und eine gute Verarbeitung das A und O. Unternimmst du gerne längere Radausflüge und wirst dabei regelmäßig von plötzlich einsetzenden Regenschauern überrascht, solltest du dich außerdem für ein wasserdichtes Modell entscheiden. Bist du hingegen ausschließlich bei trockenem Wetter unterwegs oder nutzt das Fahrrad nur für kürzere Strecken, ist eine wasserabweisende Tasche mit zusätzlicher Regenhülle ebenfalls eine gute Option.
  • Größe:
    In Abhängigkeit von der geplanten Tour, der Menge des Gepäcks und deinen persönlichen Vorlieben, kannst du dich für eine kleinere Tasche (mit bis zu 500 ml Volumen) oder ein Modell mit mehr Fassungsvermögen (1-2 Liter) entscheiden. Bedenke außerdem, dass beim Mountainbiken und Rennradfahren das Gewicht eine wichtige Rolle spielt, sodass du hier wahrscheinlich mit einer leichteren Tasche, die nur die wesentlichen Gegenstände beinhaltet, besser beraten bist.

Kleine und große Rahmentaschen, für Freizeitradler & Triathleten

Hier bei Decathlon findest du Rahmentaschen in verschiedenen Größen, Formen und Farben. Von der extra-großen 2-Liter-Doppelrahmentasche in schwarz, grün oder blau bis zur praktischen Triathlon-Tasche ist alles mit dabei. Solltest du noch mehr Stauraum benötigen, beispielsweise zum Transport deiner Zelt- und Campingausrüstung, bieten wir dir außerdem eine große Auswahl an geeigneten Gepäcktaschen und komfortablen Fahrradrucksäcken.


FAQ:

Rahmentasche, Satteltasche, Lenkertasche oder Gepäckträgertasche: Was sind die Unterschiede?

Für alle, die beim Radfahren die Hände frei haben möchten, ohne dabei auf Gepäck, Proviant und persönliche Wertgegenstände zu verzichten, sind Fahrradtaschen die perfekte Transportmöglichkeit und eine gute Alternative oder Ergänzung zum Fahrradrucksack. Fahrradtaschen unterscheiden sich dabei in erster Linie in der Art der Befestigung am Fahrrad. Der Klassiker unter den Fahrradtaschen sind die so genannten Gepäcktaschen, die sich entweder am Hinterrad (über dem Gepäckträger) oder am Vorderrad befestigen lassen. Gepäckträgertaschen werden meist im Doppelpack gekauft und bietet eine Menge Platz zum Transport von größerem Gepäck. Lenker-, Sattel- und Rahmentaschen sind wiederum ideal für Mountainbiker, bei denen wegen des fehlenden Gepäckträgers keine Packtaschen angebracht werden können. Rahmentaschen bieten verhältnismäßig viel Stauraum, lassen sich aber gleichzeitig äußerst platzsparend mit einem Gurtband am Rahmen fixieren. Somit sind sie wie gemacht für längere Touren und Ausflüge mit dem Rennrad oder MTB.

Wie groß sollte eine Fahrrad-Rahmentasche sein?

Fahrradtaschen bekommst du inzwischen in diversen Größen und Ausführungen. Welches Modell das richtige ist, hängt vor allem vom gewünschten Einsatzzweck ab. Die (meist) kleineren Lenker-, Sattel- und Rahmentaschen werden bevorzugt zur Aufbewahrung kleiner, leichter Gegenstände verwendet, während Gepäcktaschen aufgrund der besseren Gewichtsteilung vor allem für den Transport großer und schwerer Dinge ausgelegt sind. Ob eine kleinere Rahmentasche (ca. 500 ml Volumen) oder ein größeres Modell (1-2 Liter) besser geeignet ist, ist letztendlich eine Frage des Platzbedarfs. Schließlich sollte die Tasche groß genug sein, um sämtliche Gegenstände, die du auf der Fahrt benötigst, verstauen zu können. Für Mountainbike- oder Rennradfahrer kann es wiederum sinnvoll sein, das Gepäck zugunsten eines geringeren Gewichts soweit wie möglich zu reduzieren.

Was sollte ich beim Kauf einer Rahmentasche berücksichtigen?

Eine Fahrradtasche sollte unbedingt aus hochwertigen und robusten (idealerweise wasserdichten) Materialien gefertigt und gut verarbeitet sein. Achte außerdem darauf, dass die Tasche auch tatsächlich zum Rahmen deines Fahrrads passt.

Welche Rahmentasche eignet sich für ein Damenrad?

Rahmentaschen können prinzipiell an jedem Fahrrad angebracht werden. Ob Herren-, Damen- oder Kinderrad spielt hierbei keine Rolle. Ausschlaggebend sind vielmehr die individuelle Rahmenform sowie die Belastbarkeit des Rahmens und das zulässige Gesamtgewicht des Rades.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.