City Bike

Finde jetzt das richtige Citybike.City Rad oder City Bike wird meist als Oberbegriff für Fahrräder verwendet, die als Alternative zum Auto für kürzere Fahrten oder für Einkäufe in der Stadt konzipiert sind. Citybikes besitzen die Grundausstattung für volle Verkehrstauglichkeit. Wir haben unterschiedliche City Bikes im Angebot City Räder, sportliche City Räder und City E-Bikes.

Skip categories Skip categories
MBM Elektro-Cruiser 26 Zoll MAUI Lady
MBM Elektro-Cruiser 26 Zoll MAUI Lady
1.999,00 € *
MBM

MBM Elektro-Cruiser 26 Zoll MAUI Lady

Verkauf und Versand durch Trendmaxx
MBM Elektro-Citybike 28 Zoll RAMBLA Lady
Sale
MBM Elektro-Citybike 28 Zoll RAMBLA Lady
2.399,00 € −10%
2.149,00 € *
MBM

MBM Elektro-Citybike 28 Zoll RAMBLA Lady

Verkauf und Versand durch Trendmaxx
MBM Elektro-Citybike 28 Zoll RAMBLA Man
Sale
MBM Elektro-Citybike 28 Zoll RAMBLA  Man
2.399,00 € −10%
2.149,00 € *
MBM

MBM Elektro-Citybike 28 Zoll RAMBLA Man

Verkauf und Versand durch Trendmaxx
Mini Urbanbiker E-Bike Klapprad 20 Zoll schwarz
Sale
Mini Urbanbiker E-Bike Klapprad 20 Zoll schwarz
1.645,00 € −15%
1.395,00 € *
URBANBIKER

Mini Urbanbiker E-Bike Klapprad 20 Zoll schwarz

Verkauf und Versand durch Ebikestock
(4)
Mini Urbanbiker E-Bike Klapprad 20 Zoll weiß
Sale
Mini Urbanbiker E-Bike Klapprad 20 Zoll weiß
1.645,00 € −15%
1.395,00 € *
URBANBIKER

Mini Urbanbiker E-Bike Klapprad 20 Zoll weiß

Verkauf und Versand durch Ebikestock
(4)
MBM Citybike 28 Zoll "New People"
MBM Citybike 28 Zoll  "New People"
479,90 € *
MBM

MBM Citybike 28 Zoll "New People"

Verkauf und Versand durch Trendmaxx
ALTEC Cityfahrrad 28 Zoll Metro
Sale
ALTEC Cityfahrrad 28 Zoll Metro
449,00 € −11%
399,00 € *
ALTEC

ALTEC Cityfahrrad 28 Zoll Metro

Verkauf und Versand durch Trendmaxx
MBM Elektro-Citybike LA RUE
Sale
MBM Elektro-Citybike LA RUE
1.499,00 € −10%
1.349,00 € *
MBM

MBM Elektro-Citybike LA RUE

Verkauf und Versand durch Trendmaxx
ALTEC Cityfahrrad 28 Zoll Metro
Sale
ALTEC Cityfahrrad 28 Zoll Metro
449,00 € −11%
399,00 € *
ALTEC

ALTEC Cityfahrrad 28 Zoll Metro

Verkauf und Versand durch Trendmaxx
MBM Elektro-Cruiser 26 Zoll MAUI Man
MBM Elektro-Cruiser 26 Zoll MAUI Man
1.999,00 € *
MBM

MBM Elektro-Cruiser 26 Zoll MAUI Man

Verkauf und Versand durch Trendmaxx
MBM Elektro-Citybike 28 Zoll RAMBLA Man
Sale
MBM Elektro-Citybike 28 Zoll RAMBLA Man
2.399,00 € −10%
2.149,00 € *
MBM

MBM Elektro-Citybike 28 Zoll RAMBLA Man

Verkauf und Versand durch Trendmaxx
HAWK Citytrek Lady Deluxe Ocean Blue
Sale
HAWK Citytrek Lady Deluxe Ocean Blue
599,00 € −20%
479,00 € *
HAWK BIKES

HAWK Citytrek Lady Deluxe Ocean Blue

Verkauf und Versand durch HAWK BIKE Sales GmbH
HAWK City Comfort Deluxe Grey
Sale
HAWK City Comfort Deluxe Grey
649,00 € −26%
479,00 € *
HAWK BIKES

HAWK City Comfort Deluxe Grey

Verkauf und Versand durch HAWK BIKE Sales GmbH
MBM Elektro-Citybike LA RUE
Sale
MBM Elektro-Citybike LA RUE
1.499,00 € −10%
1.349,00 € *
MBM

MBM Elektro-Citybike LA RUE

Verkauf und Versand durch Trendmaxx
4.2/5 basierend auf 181 Online- und Filialbewertungen

Das City Bike – Praktisches Alltagsrad für aktive Großstädter

Du bist auf der Suche nach einem bequemen, schicken Fahrrad, das perfekt für die Anforderungen im Stadtverkehr ausgelegt ist und dich schnell und sicher von A nach B bringt? - Dann bist du mit dem Kauf eines modernen City Bikes von Decathlon auf jeden Fall gut beraten. Denn wie der Name bereits verrät, ist das Cityrad der perfekte Wegbegleiter für bewegungsfreudige Menschen im urbanen Alltag… und bietet dir zudem eine echte und umweltfreundliche Alternative zum Auto. Egal, ob klassisches Stadtrad, komfortables City E-Bike oder extra sportliches City Bike: Bei Decathlon findest du eine große Auswahl an City Bikes für nahezu jeden Anspruch und Geschmack.

Was ist ein Citybike? - Eigenschaften und Geometrie eines klassischen Stadtrads

Unter einem Cityrad, City-Bike oder Stadtrad versteht man im Allgemeinen ein besonders flexibles, langlebiges Fahrrad, das eigens für die Nutzung in der Stadt, beispielsweise für schnelle Erledigungen oder den Weg zur Arbeit, entwickelt wurde. Die urbane Fahrradvariante ist dabei voll verkehrstauglich, kommt aber standardmäßig mit einer eher minimalistischen Ausstattung daher.

Verkehrstauglichkeit beim City Bike: Das sind die Must-Haves

Ein funktionales, StVO-konformes Citybike sollte stets mit einer zuverlässigen Lichtanlage für Vorderlicht und Rückstrahler sowie mehreren Reflektoren ausgestattet sein, damit du auch bei schlechtem Wetter und bei Dunkelheit sicher unterwegs bist. Auch eine funktionierende Fahrradklingel ist im hektischen Stadtverkehr unerlässlich. Im Vergleich zu anderen Fahrradtypen überzeugt das Citybike aber vor allem in Sachen Komfort und Alltagstauglichkeit.

Sattel und Lenker

Für ein dauerhaft angenehmes Fahrgefühl verfügt ein gutes City Bike nicht nur über einen äußerst bequemen und breiten Sattel, sondern auch über einen ergonomisch geformten Lenker, der die Richtungsgebung erleichtert und dir dabei hilft, dein Stadtrad problemlos und sicher durch den unübersichtlichen Stadtverkehr zu steuern. Der geringe Abstand zwischen Lenker und Sattel garantiert wiederum eine vollkommen aufrechte Sitzposition, dank der du selbst in unübersichtlichen Verkehrssituationen stets den Überblick behältst.

Der Rahmen beim Citybike

Charakteristisch für das Citybike ist auch sein vergleichsweise tiefer Rahmen. Besonders häufig findet man die tiefe Rahmenform in der Damen-Variante, aber auch unter den Herrenrädern gibt es Bikes mit tiefem oder zumindest abgesenktem Oberrohr. Der tiefe Einstieg vereinfacht das Auf - und Absteigen enorm. Mal eben kurz zum Bäcker rein springen oder das Fahrrad ein Stück durch die Fußgängerzone schieben? – mit einem derart flexiblen Citybike kein Problem.

Das A und O im Großstadtdschungel: Die Bremsen beim City Bike

Neben der gerade bei ungeübten Fahrradfahrer*innen beliebten Rücktrittbremse können beim Citybike auch andere Bremsarten wie Trommel-, Felgen- oder Scheibenbremsen zum Einsatz kommen. Die verschiedenen Bremssysteme unterscheiden sich zum einen in Bezug auf ihre Bremskraft und Dosierbarkeit, zum anderen aber auch in puncto Langlebigkeit und ihrem Verhalten bei verschiedenen Witterungsbedingungen. Welches Bremssystem für dich das richtige ist, ist zu guter Letzt immer auch eine Frage deiner persönlichen Vorlieben und Gewohnheiten.

Gangschaltung: Simpel und wartungsarm

Während sich die komplizierteren Kettenschaltungen durch eine große Übersetzungsbandbreite auszeichnen, was dir insbesondere auf bergigen Strecken zugute kommt, haben sich im Stadtalltag Citybikes mit einer langlebigen und wartungsarmen 3-7-Gang-Nabenschaltung in Kombination mit sogenannten V-Brakes am Vorderrad und einer Rücktrittbremse bewährt. Schließlich sind häufiges Stoppen und Anfahren, beispielsweise an einer roten Ampel, bei eher moderaten Steigungen im Stadtverkehr Gang und Gebe. Wer im Alltag auf überwiegend flachen Straßen und Wegen fährt, für den kommt womöglich auch ein Citybike ohne Gangschaltung, ein so genanntes Single-Speed, infrage.

Die extra sportlichen City Speed Bikes von Decathlon kommen beispielsweise ganz ohne Gangschaltung oder Rücktrittbremse daher, verfügen für maximale Verkehrssicherheit aber gleichzeitig über hochwertige Rennradbremsen, während unsere City Speed Nexus Bikes die Wendigkeit eines Single-Speed Bikes mit einer klassischen 3-Gang-Schaltung kombinieren. Durch die zusätzliche Montage einer Klingel, der richtigen Beleuchtung und Reflektoren können auch die City Speed Bikes ganz einfach und zu einem kleinen Preis in einen verkehrssicheren Zustand versetzt werden.

Extra breite Reifen… für noch mehr Bequemlichkeit

Da du mit einem typischen Stadtrad in der Regel nur auf asphaltierten Straßen und Wegen unterwegs bist, sind auch die Reifen des Citybikes perfekt auf die Bedürfnisse der Städter abgestimmt. Die überdurchschnittlich breiten Reifen vieler Cityräder können auch mit einem geringeren Reifendruck gefahren werden, wodurch ein ständiges Aufpumpen überflüssig wird. Außerdem geht das größere Volumen ebenfalls mit einer besseren Eigendämpfung einher, sodass auch höhere Bordsteinkanten ohne Probleme passiert werden können.

Citybikes mit Korb, Gepäckträger oder Fahrradtaschen – Extras für maximalen Komfort

Die meisten Stadträder sind standardmäßig mit einem Schutzblech, einer Klingel und einem robusten Fahrradständer ausgestattet. Je nach Bedarf kann ein Cityrad aber auch um weitere Zubehörteile ergänzt werden, die das turbulente Leben in der Großstadt spürbar erleichtern. Für alle, die sich nicht nur innerhalb der Stadt fortbewegen, sondern auch Einkäufe, Gepäck oder andere Lasten transportieren möchten, verfügen einige City Bikes (wie z.B. das Elops 120) auch über einen Gepäckträger, an dem praktische Fahrradtaschen, modische Körbe oder auch ein Kindersitz befestigt werden können. In vielen Fällen kann ein Gepäckträger aber auch im Nachhinein am Vorder- oder Hinterrad angebracht werden.

Citybike vs. Mountainbike/Trekking Bike: Das sind die Unterschiede

Während beim Citybike in erster Linie die Alltagstauglichkeit im Vordergrund steht, überzeugt das Mountainbike vor allem als Sportgerät und Fortbewegungsmittel im Gelände. Wer gerne abseits befestigter Wege, beispielsweise im Wald, unterwegs ist, der ist mit einem hochwertigen Mountainbike gut beraten. Denn mit ihren Reifen ohne grobe Stollen sind die meisten Citybikes für derartige Strecken eher ungeeignet. Das Gleiche gilt auch für lange Strecken und größere Fahrradtouren. Hier kann sich der Kauf eines so genannten Trekkingrades lohnen. Im Prinzip handelt es sich hierbei um eine Art Cityrad, jedoch ist die Sitzposition beim Trekking- oder Tourenrad weniger aufrecht, was den Fahrkomfort auf längeren Fahrten deutlich erhöht.

Die Zukunft fährt elektrisch: Auch auf dem Citybike

Du musst im Alltag immer wieder Strecken von mehreren Kilometern zurücklegen oder viel bergauf fahren? Unsere City E Bikes von Riverside und Elops vereinen die Vorteile eines herkömmlichen Citybikes mit den Vorzügen eines motorgestützten Antriebs. So kannst du mit flotten 25 km/h bequem größere Distanzen radeln, höhere Steigungen bewältigen und starkem Gegenwind trotzen, ohne dabei ins Schwitzen zu geraten. Hierfür setzt Decathlon auf die gewohnte Qualität seiner Marken und verbindet diese mit dem technischen Know-How namhafter Technologieunternehmen wie Brose, Bosch oder Samsung. Alle unsere E-Bikes sind, in Abhängigkeit vom Modell, bereits voll verkehrstauglich oder können durch die nachträgliche Montage von Klingel, Beleuchtung und Reflektoren kurzerhand nachgerüstet werden.

Citybikes von Decathlon: Die preisgünstige Kombi aus Komfort, Qualität und Design

Decathlon bietet dir eine umfassende Auswahl an hochwertigen Citybikes und City E-Bikes. Ob du ein klassisches City-Bike im Look eines Hollandrades oder ein modernes Fahrrad mit unterstützendem Elektroantrieb bevorzugst – mit dem Kauf eines Fahrrads von Decathlon liegst du immer goldrichtig. Wähle z.B. zwischen einem Rad mit flexiblem Stahlrahmen oder entscheide dich alternativ für ein Modell mit ultra-leichtem Aluminiumrahmen. Neben einem unschlagbaren Preis profitierst du bei all unseren Rädern von unserer bewährten Qualität sowie einer lebenslangen Garantie auf Rahmen, Lenker und Gabeln.

FAQs City Bike

Was ist ein Citybike?

Ein City-Bike (auch Stadtrad genannt) ist ein speziell für den Stadtverkehr konzipiertes Alltagsfahrrad. Aus technischer Sicht ist das Citybike eher einfach ausgestattet, verfügt also in der Regel nur über wenige Gänge und ein einfaches Bremssystem. Dennoch sind Cityräder voll verkehrstauglich. Eine Klingel und eine StVO-konforme Beleuchtung zählen demnach zur Standardausstattung.

Was versteht man unter einem so genannten Hollandrad?

Üblicherweise bezieht sich der Begriff Hollandrad bzw. Hollandfahrrad auf ein Tourenrad niederländischer Bauart. Das Hollandrad hat folglich viele Gemeinsamkeiten mit einem Cityrad, ist jedoch streng genommen ein Trekkingrad, das eher für lange Strecken ausgelegt ist. Im alltäglichen Sprachgebrauch werden aber auch Citybikes mitunter als Hollandräder bezeichnet.

Wie teuer ist ein (gutes) City Bike?

City-Bikes gibt es in unterschiedlichen Preiskategorien. Generell gilt: Je öfter du das Fahrrad im Alltag benötigst, desto mehr Geld solltest du in ein qualitativ hochwertiges, funktionales Stadtrad investieren. Jedoch musst du für ein zuverlässiges, alltagstaugliches Fahrrad noch lange kein Vermögen ausgeben. Denn gute Stadträder gibt es mittlerweile bereits für kleines Geld. So erhältst du die klassischen Citybikes und City Speed Bikes von Decathlon bereits für unter 500 €, einige Modelle sogar für weniger als 300 €. Ein absoluter Bestseller in der Kategorie „Citybikes bis 300 €“) ist beispielsweise das Elops 520 LF für günstige 259,99 Euro.

Welche Rahmenhöhe ist die richtige?

Einen guten Anhaltspunkt für die richtige Fahrradgröße deines Citybikes liefert stets die Körpergröße. Beispielsweise beträgt die optimale Rahmenhöhe für Männer und Frauen mit einer Körpergröße zwischen 1,60 und 1,70 m in etwa 48-52 cm. Einen genaueren Wert erhältst du, indem du deine Schrittlänge, von der Fußsohle (ohne Schuhe) bis zum Schritt, ermittelst.

26 oder 28 Zoll: Wie finde ich die richtige Reifengröße beim City-Bike?

Cityräder für Erwachse, Männer wie Frauen, verfügen meist über besonders breite 28“ Reifen. Räder mit einer kleineren Rahmengröße kommen oft aber auch mit einer 26-Zoll-Bereifung daher. Bei Kinder-City-Bikes sind hingegen 24 Zoll-Reifen üblich.

Citybike mit oder ohne Federgabel? - Welches Citybike ist das beste?

Während bei schwer beladenen Reiserädern mit mehreren Gepäckträgern häufig ein fester Stahlrahmen die bessere Wahl ist, sorgt eine gute Federgabel beim City Bike für eine ausreichende Dämpfung, die unangenehme Schläge und Stöße abfedert und so den Komfort des Citybikes, vor allem in Verbindung mit seinen breiten Reifen, noch einmal deutlich erhöht. Behalte jedoch im Hinterkopf, das ein Citybike mit Federgabel in der Regel nicht das leichteste Modell ist. Legst du also gesteigerten Wert auf ein möglichst geringes Gesamtgewicht, bist du mit einem City-Bike ohne Federgabel womöglich besser beraten.

Inwiefern unterscheidet sich ein Citybike für Damen von einem Herren- Citybike?

Auch wenn die Citybikes von Decathlon häufig als Herren- oder Damenräder kategorisiert werden, ist diese Einteilung nicht in Stein gemeißelt. In der Tat handelt es sich bei den meisten City-Bikes in unserem Sortiment um Unisex-Modelle. Selbstverständlich können auch Männer auf einem Hollandrad mit extra tiefem Einstieg fahren oder Frauen und Mädchen auf einem Singlespeed mit höherem Oberrohr. Allerdings wissen gerade kleine Frauen den tiefen Einstieg gängiger Citybikes oft zu schätzen.

Was mache ich, wenn das Citybike nach dem Online-Kauf nicht passt oder mir nicht gefällt?

Du hast dein Traumrad gefunden, bist aber unschlüssig, ob das Fahrrad auch wirklich das richtige für dich ist? Unser Tipp: Als MyDecathlon-Mitglied kannst du das Rad bis zu 30 Tage lang testen. Erst dann musst du dich endgültig für ein Produkt entscheiden.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.