Boote, Motoren, Echolote

Boote, Motoren, Echolote
Filter
Zurück zur Übersicht
Produkttyp
Marken
Preis
25 Produkte
Bestseller
  • Bestseller
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Reduzierungen
  • Beste Bewertung
Kein Produkt verfügbar in Meine Filiale (Filiale wechseln)

    Boote, Motoren, Echolote

    Viele Karpfenangler können sich ein Angeln ohne den Einsatz eines Bootes nicht mehr vorstellen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Zunächst ermöglicht ein Boot ein sehr präzises Suchen nach möglichen Hotspots und Ausloten der Gewässertiefe und der Bodenbeschaffenheit. Anschließend kann der Platz mithilfe von Bojen oder GPS-Geräten genau markiert werden, damit Futter und Köder immer wieder an exakt derselben Stelle landen. Stichwort Füttern: Durch den Einsatz eines Bootes können alle möglichen Köder mit einzigartiger Präzision direkt an der Montage gefüttert werden und auch ein sauberes Ablegen der Rute ist mit der richtigen Technik immer gewährleistet. Durch das Öffnen der Rücklaufsperre der Rolle und konstantes Rückwärts-Kurbeln, während die Rute in einem leichten Schwung geführt wird, landen auch geflochtene Vorfächer immer sauber und gestreckt am Gewässergrund. Ist ein Fisch gehakt, kann dieser durch den Einsatz eines Bootes aus Hindernissen befreit werden oder auch auf große Entfernungen sicher gedrillt werden. Wo erlaubt, vereinfacht ein kleiner Elektromotor das Navigieren des Bootes ungemein und ist eine große Hilfestellung beim Auslegen der Montagen. Auch ein Echolot ist mittlerweile Standardausrüstung vieler Karpfenangler. Die genaue Kenntnis über die Bodenstruktur des Gewässers ist in vielen Situationen entscheidend über den Fangerfolg und oft bringen kleine, unscheinbare Hotspots dicke Überraschungen in den Kescher. Es gibt eine unüberschaubare Anzahl an Funktionen, die ein Angler mit Echolot nutzen kann, um Auskünfte über die Gewässerstruktur, Vegetation und Fischaktivitäten zu erhalten. Seit kurzem gibt es sogar Echolote, die mit der Rute ausgeworfen werden können und so auch ohne den Einsatz eines Bootes nutzbar sind.