Die richtige Wahl des Golfsets

Tipps zur Auswahl des richtigen Golfsets

Mit einem Golfschläger-Satz hat man die gesamte Ausrüstung parat (Tasche, Eisen, Hölzer, Putter). Alle Golfschläger-Sätze sind für entwicklungsfähige Golfspieler ausgelegt: Von Index 0 bis 25, da die ausgewählten Schläger Toleranz und Power vermitteln sollen.

Welchen Golf-Satz wählen? Nach oben

Der kompakte Satz auch Entdeckungs-Schlägersatz genannt, ist für Anfänger bestimmt, die sich kostengünstig ausrüsten wollen. Er eignet sich bestens zum Üben von Pitch&Putt-Schlägen oder für das Driving Range-Training. 

Ein halber Schläger-Satz ist erweiterungsfähig und kann je nach Spielfortschritt ergänzt werden. Er eignet sich für jede Spieltechnik (Pitch & Putt, 18 Löcher,...). Er besteht aus einer Tasche mit 6 Golfschlägern (3 Eisen, 1 Holz,1 Sand Wedge und 1 Putter). Ein halber Schlägersatz ist praktisch, wenn man wenig Platz zum Lagern und Transportieren der Ausrüstung hat. 

Ein kompletter Schlägersatz besteht aus allen vorhandenen Schlägern und sorgt für eine optimale Ausrüstung. 

Sie können unsere Schläger-Sätze auch mit zusätzlichen Schlägern ergänzen.