45 Produkte für

Reithandschuhe

Bestseller

Niedrigster Preis
Höchster Preis
Bestseller
Beste Bewertung

Reithandschuhe - Hilfe bei der Produktwahl

Die Hauptaufgabe der Reithandschuhe ist der Schutz der Hände vor Kälte und Scheuerstellen.

Die Reithandschuhe unterscheiden sich v.a. in den Materialen und werden entsprechend der Leistungsstufe unterschiedlich gewählt.

> Die richtigen Reithandschuhe

Ihr Produkt wurde hinzugefügt.
Produkte vergleichen (0/5)
Öffnen
Kein Produkt zum Vergleich verfügbar
Zu viele Produkte - bitte entfernen Sie erst ein anderes.
Entfernen
Zurück
Produkte vergleichen

Reithandschuhe von Decathlon müsse nicht teuer sein

Ob Sie Reithandschuhe passend zur Turnierbekleidung suchen oder einfache Handschuhe für den Stall suchen, wir bieten eine Vielzahl an verschiedensten Reithandschuhen. Dabei müssen es nicht immer Reithandschuhe von Roeckl sein. Decathlons Eigenmarke Fouganza bietet zahlreiche Alternativen zum kleinen Preis. Fouganza bietet hierbei Reithandschuhe für den Winter, sogenannte Thermoreithandschuhe und Reithandschuhe für das ganze Jahr beziehungsweise mildere Temperaturen. Achten Sie bei Winterreithandschuhen vor allem auf ein weiches Innenfutter. Im Winter sind die Hände besonders empfindlich und sollten nicht zusätzlich durch steife Handschuhe gereizt und beansprucht werden. Im Sommer sollten hingegen luftige Reithandschuhe gewählt werden.

Warum es Reithandschuhe sein sollen und normale Handschuhe nicht ausreichen

Reithandschuhe besitzen verstärkte Bereiche zwischen den Fingern (Zügelverstärkung). Dadurch haben Sie die Zügel und dadurch das Pferd besser im Griff. An den Extremitäten verliert man am schnellsten Wärme. Durch verschwitzte Hände oder kalte Finger verliert man schnell das Gefühl und die Zügel aus den Händen. Sorgen Sie durch passende Reithandschuhe für eine gute Chemie und Verbindung zwischen Pferd und ReiterIn. Achten Sie deshalb auf atmungsaktive Handschuhe. Beim Material handelt es sich meistens um Leder, aber auch andere Materialien können dies gewährleisten und für einen hohen Tragekomfort sorgen. Oftmals besitzen Handschuhe beim Reiten einen Klettverschluss auf der Rückseite und liegen eng an.
Nicht nur die eigenen Finger können durch Schweiß den Kontakt zu den Zügeln erschweren. Pferde schwitzen ebenso, sodass die Zügel nass werden können. Durch Reithandschuhe mit Gripp auf der Innenseite lassen sich auf nasse Zügel gut greifen.

Decathlon bietet Reithandschuhe für Kinder, Damen und Herren. Weitere Informationen zur Größe der Handschuhe und Gebrauch der Handschuhe finden Sie in unserer Richtigen Wahl Reiten |Reithandschuhe. Ob Sie als Anfänger nun einen einfachen Baumwollhandschuh oder einen Lederhandschuh nehmen, liegt zum einen an der Häufigkeit der Ausritte und Trainingseinheiten. Überlegen Sie sich vor dem Kauf wie oft Sie vorhaben zu reiten und welche Anforderungen auf Ihre Hände zukommen. Viele Reiter besitzen Handschuhe zum Reiten und Handschuhe für den Stall. Oftmals ist es im Stall mit normalen Handschuhen einfacher das Pferd oder die Box zu richten. Wichtig ist, dass Sie sich als Reiter wohl fühlen.