38 Produkte für

Tennisbälle

Bestseller

Bestseller
Niedrigster Preis
Höchster Preis
Beste Bewertung
Verschenkt Sport - Zu unserem Geschenkefinder
Ihr Produkt wurde hinzugefügt.
Produkte vergleichen (0/5)
Öffnen
Kein Produkt zum Vergleich verfügbar
Zu viele Produkte - bitte entfernen Sie erst ein anderes.
Entfernen
Zurück
Produkte vergleichen

Gutes Tennis mit Tennisbällen von Decathlon

Tennisbälle

Ohne sie geht es nicht: Tennisbälle gehören zu jedem Tennisspiel dazu. Dabei gibt es für jedes Spielniveau und jeden Bodenbelag unterschiedliche Tennisbälle. Es lohnt sich also, verschiedenartige Tennisbälle zuhause vorrätig zu haben, um für jede Gelegenheit gerüstet zu sein.

Tennisbälle günstig bei Decathlon

Für gutes Tennis benötigen Sie nicht unbedingt die teuren Turnierbälle, die von den Profis in Wimbledon oder bei den French Open benutzt werden. Günstige Tennisbälle der Eigenmarke ARTENGO erfüllen ihren Zweck genauso gut und können vielfältig eingesetzt werden. Ohnehin sind alle Tennisbälle nach den Normen der International Tennis Federation (ITF) geeicht, die unter anderem die Größe und das Gewicht vorgeben sowie die äußere Oberfläche und die Sprunghöhe. Wichtig ist auch, dass die Tennisbälle strapazierfähig sind und gute Absprungeigenschaften besitzen.

Turnier Tennisbälle sind ausnahmslos Druckbälle, bei denen die beiden aus Kautschuk gefertigten Hälften unter Überdruck zusammengeklebt werden. Anschließend wird die Filzschicht aus Schafswolle und Nylon auf den Kautschuk aufgedampft. Im Laufe der Zeit verlieren Tennisbälle jedoch an Druck und somit auch an Sprungkraft. Dann ist es an der Zeit, neue Tennisbälle günstig bei Decathlon zu erwerben. Für das Training sind drucklose Tennisbälle von ARTENGO die passende Wahl – diese Bälle erhalten auch bei intensiver Nutzung ihre Sprungeigenschaften.

Tennisbälle für Anfänger

Insbesondere Kindern und Jugendlichen werden zum Einstieg in das neue Hobby oft sogenannte Methodik-Bälle empfohlen: Diese sind druckreduziert und dadurch langsamer – ideal, um erst einmal die korrekte zu lernen und sich auf die Bewegungen zu konzentrieren. Methodik-Bälle sind außerdem manchmal etwas größer, sodass sie leichter zu treffen sind. Natürlich können auch erwachsene Anfänger erst einmal mit diesen Bällen üben.

Als Hobbyspieler können Sie Allround-Tennisbälle für jeden Belag nutzen, zum Beispiel die hochwertigen Bälle von ARTENGO. Hegen Sie jedoch größere Ambitionen empfiehlt es sich, Turnierbälle zu erwerben, die auch für Mannschaftsspiele obligatorisch sind.